magnify
Home Themen Affiliate-Marketing Wer kommt nächste Woche zum Community SUMMIT?
formats

Wer kommt nächste Woche zum Community SUMMIT?

Der Aufbau einer virtuellen Gemeinschaft macht für viele Nischen-Websites Sinn. Als Affiliate kann ich mich mit einer funktionierenden Community ein Stückchen unabhängig von den Suchmaschinen machen.

Ich fahre nächste Woche nach Wiesbaden zum ersten Community SUMMIT. Besonders freue ich mich auf folgende Diskussionsrunden und Vorträge:

Fachvortrag: Ist Web 2.0 der Wegbereiter für das Community-Business?
Prof. Dr. Peter Gentsch, Business Intelligence Group

Diskussionsrunde: Potentiale der Community für die Online-Strategie
Jörg Blumtritt, Burda Community Network GmbH
Prof. Dr. Peter Gentsch, Business Intelligence Group
Dr. Kai-Uwe Hellmann, Institut für Konsum- und Markenforschung

Fachvortrag: Virale Konzepte für den Start und Aufbau einer Community
Markus Roder, Dialog Solutions GmbH

Best Practice: Erfahrungsbericht zum Aufbau eines Community-Networks
Volker Krön, T-Com Innovationsgesellschaft

Best Practice: Aufbau einer Social-Commerce-Community am Beispiel von edelight
Peter Ambrozy, edelight GmbH i.G.

Diskussionsrunde: Do’s and Dont’s beim Community-Aufbau
Peter Ambrozy, edelight GmbH i.G.
Volker Krön, T-Com Innovationsgesellschaft

Fachvortrag: Marken in Second Life
Markus Breuer, elephant seven

Best Practice: Erfolgreicher Aufbau einer Tausch-Community
Andre Alpar, Hitflip Media Trading GmbH

Best Practice: Community als Geschäftsmodell am Beispiel von Habbo-Hotel
Torsten Jüngling, Sulake Deutschland GmbH

Diskussionsrunde: Wertschöpfung via Community – wo liegen die Anforderungen?
Andre Alpar, Hitflip Media Trading GmbH
Peter Herzog, Spotlight.de
Torsten Jüngling, Sulake Deutschland GmbH
Jochen Krisch, „ExcitingCommerce.com“

Fachvortrag: Haftungsrisiken bei User Generated Content
Carsten Ulbricht, Kanzlei Diem & Partner

Fachvortrag: Web 2.0 – heute und in Zukunft.
Willi Schroll, Z_punkt GmbH

Diskussionsrunde: Community als Kern der Online-Strategie 2.0?
Jochen Krisch, „ExcitingCommerce.com“
Willi Schroll, Z_punkt GmbH
Uwe Thomas, Metropolis AG

Weitere Infos zum Event in meinem Newsletter…

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
2 Comments  comments 

2 Antworten

  1. avatar Hans

    Ganz ehrlich: Für normale Webworker, die durchaus fünfstellig verdienen können, sind diese Vorträge und Diskussionen zu theorielastig und zu realitätsfern. Für Firmen sicher gut geeignet, aber als normaler Webworker kann man seine Zeit und sein Geld effektiver und effizienter mit entsprechender Literatur verbringen.

    Aber natürlich geht es bei solchen Konferenzen auch ums Networking. Klar.

    Viel Spaß.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  2. avatar Stefan

    Leider auch zu teuer für einen Webworker, auch wenn es sicherlich interessant wäre.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)