magnify
Home Themen Affiliate-Marketing Umfrage zeigt: Affiliates informieren sich zuerst online über Partnerprogramme
formats

Umfrage zeigt: Affiliates informieren sich zuerst online über Partnerprogramme

Fast täglich starten neue Partnerprogramme, Provisionen ändern sich und Wettbewerbe werden organisiert. Die Möglichkeiten, sich über Affiliate-Neuigkeiten zu informieren, sind vielfältig.

Eine Umfrage (große Darstellung der Auswertung…) unter allen Mitgliedern auf Affiliate-People.de offenbart:
Wer im Internet arbeitet, der informiert sich auch dort – das Web steht für Affiliates als Informationsplattform ganz vorne.

Häufigst genutzte Quellen sind Affiliate-Portale und -Verzeichnisse (75 %), Newsletter von Affiliate-Netzwerken (74 %) und Szene-Blogs (71 %).
Es folgen Newsletter von Merchants (63 %) sowie 100partnerprogramme.de (65 %).
58 % der Affiliates suchen gezielt dann nach Informationen, wenn sie diese benötigen und tauschen sich in Affiliate-Foren aus (57 %).

Die Offline-Welt wird von weniger als 55 % der Affiliates zur Information genutzt. Online-Marketing-Zeitschriften lesen 54 %, Messen und Veranstaltungen werden von 45 % der Affiliates besucht. Den Austausch auf Affiliate-Stammtischen nutzen 42 %.

Seminare von Netzwerken (20 %) und Affiliate-Podcasts (18 %) belegen die hinteren Ränge.

Eine neue Umfrage zu einem aktuellen Affiliate-Marketing-Thema wird in den nächsten Tagen auf www.Affiliate-People.de gestartet.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Umfrage zeigt: Affiliates informieren sich zuerst online über Partnerprogramme  comments 

Keine Antworten

  1. avatar Daniel

    Das Ergebnis wundert mich nicht. Als Affiliate schau ich mich auch immer als erstes im Netz nach neuen und interessanten PPs um. Offline gibt es ja kaum Informationsmaterial zu neuen Partnerprogrammen, jedenfalls ist mir bislang noch nichts derartiges in die Hände gefallen. Am effektivsten läuft der Informationsfluss allerdings über Agenturen, mit denen man bereits gut zusammenarbeitet. Über diesen Weg gibt es Infos zu neuen PPs teilweise schon Wochen vor dem offiziellen Start und der Webmaster hat genug Vorlauf, sich um die Bewerbung des Programmes auf seinen Seiten zu kümmern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  2. Wie in der Auswertung erwähnt, werden u. a. Szene-Blogs (71 %) und die Plattform 100partnerprogramme.de (65 %) zur Information über Partnerprogramme genutzt.

    Daher bietet 100partnerprogramme.de ab sofort im Blog wöchentlich einen „Quick-Check“ zu den Programmstarts der letzten Tage an.

    Ohne eigenen Aufwand können sich Affiliates so einen Überblick verschaffen, welches neue Affiliate-Programm lohnenswert erscheint:
    http://www.100partnerprogramme.de/blog/category/partnerprogramm-quick-check/

    Oder gleich den RSS-Feed zum Quick-Check abonnieren und nichts verpassen…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)