magnify
Home Themen Affiliate-Marketing Top-Ten der Affiliate-Netzwerke nach Zahl der Partnerprogramme
formats

Top-Ten der Affiliate-Netzwerke nach Zahl der Partnerprogramme

FirefoxSchnappschuss003.jpg

Wenn man die in Deutschland tätigen Affiliate-Netzwerke nach Umsatz sortiert, stehen affilinet und Zanox ganz oben. Dann folgen Netzwerke, die entweder international sehr erfolgreich sind (z. B. TradeDoubler, Commission Junction) oder auf dem deutschen Markt bereits so lange tätig sind, dass sie sich gut etablieren konnten (z. B. adbutler, affiliwelt, SuperClix, vitrado). Und Newcomer sind auf einem guten Weg (z. B. belboon, Webgains).

Darüber hinaus existieren einige – sicherlich vielen Marktteilnehmern unbekannte – kleinere Netzwerke. Manche von diesen versuchen mehr schlecht als recht, eine erfolgreiche Sache auf die Beine zu stellen. Oder sie haben drei eigene Partnerprogramme im Portfolio und nennen sich Affiliate-Netzwerk. Oder man erschreckt beim Betrachten des Layouts und erwartet schon daher nichts Gutes. Oder man wird kurz vor Weihnachten 2007 mit Ostergrüßen 2006 empfangen. Andere Anbieter sind zwar klein, scheinen aber sehr gute Arbeit zu leisten.
Ich kam auf die Idee, die Affiliate-Netzwerke einmal nach Zahl der gelisteten Partnerprogramme zu sortieren. Dann sieht das Bild folgendermaßen aus:

Affiliate-Netzwerk (Anzahl der gelistetet Partnerprogramme)

  1. affilinet (911)
  2. adbutler (731)
  3. SuperClix (662)
  4. Zanox (553)
  5. affiliwelt (363)
  6. TradeDoubler (201)
  7. belboon (198)
  8. Commission Junction (169)
  9. Affili24 (159)
  10. affiliscout.de (145)

Zugrunde gelegt wurden die auf 100partnerprogramme.de bzw. Affiliate-Katalog.de gelisteten Affiliate-Netzwerke. Für die Anzahl der Partnerprogramme nahmen wir die Zahl der in Deutschland betriebenen Partnerprogramme, die entweder auf 100partnerprogramme.de gelistet sind (größere Affiliate-Netzwerke) oder als Angabe auf der Netzwerk-Website verfügbar waren.

In diesem Zusammenhang verweise ich gerne auf die „Große Umfrage zur Nutzung der Affiliate-Netzwerke“, die noch bis zum 21. Dezember auf Affiliate-People.de läuft. Unter allen Teilnehmern werden drei Kreuzfahrtnächte für jeweils zwei Personen verlost.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
16 Comments  comments 

16 Antworten

  1. avatar Große Umfrage zur Nutzung der Affiliate-Netzwerke • Netzwerke, Affiliates, Affiliate-Netzwerke, Hamburg, Affiliate-Peoplede, Umfrage, Merchants, Teilnehmern • net-com online-marketing

    […] Zu gewinnen gibt es drei Doppelkabinen auf der MS Delphin für eine Nacht (9./10. Mai 2008) inkl. Kapitänsdinner und Frühstück. Die Fahrt wird von Hamburg nach Hamburg unter dem Motto “Kreuzen rund um Helgoland” stattfinden – und das am Wochenende des Hafenfestes! Die Anreise nach Hamburg muss jeder selbst organisieren, sie ist nicht im Gewinn enthalten. Hier geht´s zur Umfrage: Link Aktueller Blog-Beitrag „Top-Ten der Affiliate-Netzwerke nach Zahl der Partnerprogramme“: Link Über 100partnerprogramme.de: 100partnerprogramme.de ist ein Expertenportal rund um Affiliate Marketing mit umfangreichem Partnerprogramm-Verzeichnis. Affiliate-People.de ist eine große Online-Community für Affiliates, Merchants, Affiliate-Netzwerke und -Agenturen. Die Partnerprogramm-Suchmaschine Affiliate-Katalog.de bietet direkten Zugriff auf tausende von deutschsprachigen Partnerprogrammen. Auf Affiliate-Tutorials.de wird Lehrmaterial zu Partnerprogrammen bereitgehalten. Der Newsletter „Geld verdienen im Internet“ ermöglicht eine regelmäßige Kommunikation mit den Affiliates. Im Forum treten Affiliates und Merchants direkt in Kontakt. Auf Affiliate-Test.de kommen Partnerprogramme auf den Prüfstand. Der Affiliate-Marketing-Blog, der Podcast Affiliate-Radio.de, die Partnerprogramme-Toolbar, die Stellenbörse Affiliate-Jobs.de ergänzt das Affiliate-Portal, welches seit 2002 kontinuierlich ausgebaut wird. […]

  2. Hallo Karsten,

    da bei 100partnerprogramme ja zanox, affilinet, adbutler mit Erotik (z.B. Playboy, Erotikshops usw.) gelistet ist, bei SuperClix.de dagegen nur Non-Erotik (auf Deinen Wunsch hin) bei Dir gelistet ist, stimmen die Zahlen leider nicht ganz, auch fehlt komplett die Anzahl der „privaten“ Partnerprogramme (also die nicht öffentlich gelistet werden), man sollte also nicht nur von der Anzahl der bei Dir gelisteten Partnerprogramme ausgehen, so einfach ist es (leider) nicht.

    Außerdem fällt auf, daß bei manchen Netzwerken manche Betreiber für jedes deutschsprachige Land ein extra Partnerprogramm machen (Deutschland, Österreich, Schweiz), auch diese werden alle einzeln bei Dir addiert…so kommt man dann auch auf eine schöne große Anzahl…;-)

    Trotzdem ist es schön, daß sich jemand etwas Mühe macht, es gibt leider auch andere Beispiele, bei denen ungeprüft irgendwelche Zahlen der Anbieter übernommen werden – es ist zumindest ein Anfang.

    Nichts für ungut,

    Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  3. Hallo Marcus,

    danke für deinen Kommentar.

    Erotik bei Zanox ist nicht gleich Erotik bei SuperClix, um es einmal so auszudrücken.

    Auch bei SuperClix zählen wir Länder-Partnerprogramme doppelt (z. B. meinungsstudie .de und .at).

    Die nicht öffentlich gelisteten Partnerprogramme zählen wir bei keinem Netzwerk, da sie ja nicht öffentlich gelistet sind.

    Hatte natürlich damit gerechnet, dass sich manch einer falsch dargestellt fühlt. Ist ja auch nicht leicht, es immer allen recht zu machen :-)

    Gruß
    Karsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  4. Hallo Karsten,

    *grins*, nicht böse sein – ich bin zwar nicht „manch einer“ und fühle mich auch nicht „falsch dargestellt“, sondern habe oben diesen grundsätzlichen Vergleich begrüßt und eigentlich nur auf Abweichungen hingewiesen, die bei Deiner Berechnung leider nicht ganz stimmig sind, denn es gibt leider zuviele Außenstehende, die sich auf solche Zahlen „blind“ verlassen und diese einfach ungeprüft übernehmen…

    Stimmt, SuperClix trennt Erotik deutlich von Non-Erotik, andere leider nicht – Aber das mit „Erotik bei Zanox ist nicht gleich Erotik bei SuperClix“ sehe ich persönlich absolut nicht so auf Deiner Seite:
    Ein Beispiel:
    Dessousshop, das auch bei SuperClix lief, aber Du nur bei 3 den anderen Netzwerken listest:
    http://www.affiliate-katalog.de/suchergebnisse-partnerprogramme.php?suche=dessousshop&Submit=Partnerprogramm+suchen&suchart=name

    Meinungsstudie ist bei SuperClix eine Ausnahme, da hast Du Recht – wenn Du aber konkret mal vergleichst, was doppelt und dreifach bei manchen drin ist, dann wirst Du etwas andere Zahlen in einem richtigen Vergleich bekommen, was letztendlich dann deutlich aussagekräftiger wird. Interessant für Affiliates wäre dann natürlich noch, wieviele exklusive Partnerprogramme in Deutschland (ohne AT/CH) bei den einzelnen Netzwerken vorhanden sind, weil man oft diesselben Partnerprogramme in den Netzwerken entdeckt…:-)

    Aber fürs erste Mal ist es ok – wie gesagt: „Trotzdem ist es schön, daß sich jemand etwas Mühe macht, es gibt leider auch andere Beispiele, bei denen ungeprüft irgendwelche Zahlen der Anbieter übernommen werden – es ist zumindest ein Anfang.“

    Trotzdem alles Gute,

    Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  5. Nett Auslistung, aber wirklich interessant wären Zahlen zu den exklusiven Programmen und branchenspezifische Zahlen.

    Gruß Daniel

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  6. Hi Marcus und Daniel,

    das mit den exklusiven Programmen ist wirklich eine interessante Frage. Haben wir uns notiert und kommt bald was.

    Gruß
    Karsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  7. @ Marcus: Dritter Platz – noch vor zanox ist doch schonmal klasse, oder? :)

    Ich finde diese Liste eh nicht besonders aussagekräftig. Wie du schon richtig sagst sind vielen PPs ja eh überall mit drin.

    Interessant wäre so eine Aufstellung sortiert nach Umsatz der Netzwerke – aber daran kommt wohl keiner ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  8. @Henning

    Hhhm, wenn man die Partnerprogramme bei allen abzieht, die „eh überall mit drin“ sind – glaube nicht, dass es da unter dem Strich so große Verschiebungen gibt.

    Der Umsatz der Netzwerke ist auf jeden Fall interessant, wenn auch nicht unbedingt als Entscheidungskriterium für den aufstrebenen Affiliate.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  9. @ Karsten: Doch, das finde ich schon. Am Umsatz eines Netzwerkes kann ich doch sehen, wieviele Publisher dort aktiv sind und dort Umsätze machen. Wenn es hohe Summen sind, kann ich davon ausgehen, daß man dem Netzwerk vertrauen kann.
    Angenommen so ein Affili-Irgendwas Mini Netzwerk hat 150 Programme – aber macht nur eine Hand voll Euro Umsatz im Monat – dann sagt das doch viel mehr über das Netzwerk aus, als die 150 Programme, die dort gestartet sind.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  10. Eine Liste mit Netzwerken, sortiert nach exklusiven PPs in DE gab es bereits 2006 von ibusiness.de, wir hatten damals dazu eine PM rausgegeben:
    http://www.openpr.de/news/102526/SuperClix-erreicht-Rang-1-bei-Affiliate-Anbietern.html

    Diese Liste gab es bei ibusiness zwar 2007 auch, allerdings hatte man da bei einigen Netzwerken ungeprüfte Zahlen und Partnerprogramme weltweit genommen, so daß hinten und vorne nichts mehr gepaßt hatte :-(

    Die Umsatzgröße der einzelnen Netzwerke sagt auch nichts aus, da (natürlich nur legale) Umsatzverschiebungen innerhalb der Konzerne und Mutter-Tochter-Firmen stattfinden. Zusätzlich gibt es auch Netzwerke, die nicht von den üblichen 30% im Erfolgsfall leben, sondern Einrichtungsgebühren, Monatsgebühren usw. erheben oder zusätzliche kostenpflichtige Dienstleistungen haben…auch so ist kein transparenter Vergleich möglich, um den es eigentlich geht.

    Schade nur, daß es keine wirkliche Publikumswahl zu den Netzwerken mehr gibt, wie damals partnerprogramme.de immer durchgeführt hat – leider hat auch affiliate-people eine Zwangsregistrierung, so daß sich jeder Teilnehmer erst umständlich registrieren muß.

    Letztendlich muß jeder Affiliate selbst probieren, mit welchem Netzwerk er am besten zurechtkommt, da hilft auch keine Liste, Ranking oder Umsatz….

    Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  11. Die „Zwangsregistrierung“ gibt uns die Möglichkeit der Zuordnung der Gewinne (drei Kreuzfahrtnächte für jeweils zwei Personen).

    Bei der angesprochenen „Publikumswahl“ bei Stefan hat ja letztlich das Netzwerk gewonnen, welches es am besten verstanden hat, möglichst viele der eigenen Affiliates auf die Wahl hinzuweisen. Was natürlich immer passieren kann.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  12. avatar Presse 100partnerprogramme.de » Blog Archiv » Pressemitteilung: Große Umfrage zur Nutzung der Affiliate-Netzwerke

    […] Hier geht´s zur Umfrage… Aktueller Blog-Beitrag „Top-Ten der Affiliate-Netzwerke nach Zahl der Partnerprogramme“… […]

  13. Ich schließe mich Karsten an. Nur die Anzahl der Programme finde ich auch nicht besonders spannend. Sinnvoll wäre wirklich zumindest eine Branchenaufschlüsselung. Aber lieber würde ich auch so etwas wie Umsätze sehen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  14. Ergänzung zur Ermittlung der Anzahl der Partnerprogramme: Wir zählen kurzfristig laufende Kampagnen bei der Zahl der Partnerprogramme NICHT mit (diverse Gewinnspiele etc.).

    Gruß
    Karsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  15. avatar Karl

    Ich würde mal sagen, die Kombination macht es aus. Also so eine kleine Tabelle mit mehreren Spalten (Umsatz, Anzahl Programme, eventuell nach Branchen gelistet) wäre interessant, eventuell noch durchschnittliche Auszahlungsdauer/Freischaltedauer sowie Reaktionszeiten des Supports. Dann kann sich jeder die Ergebnisse nach den Spalten sortieren, die ihm persönlich wichtig sind.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  16. […] « Top-Ten der Affiliate-Netzwerke nach Zahl der Partnerprogramme Nachbericht: Affiliate-Event mit Quelle und KarstadtQuelle Versicherungen » […]