magnify
Home Themen Affiliate-Netzwerke t3leads.com – Reihe: Internationale Affiliate-Netzwerke
formats

t3leads.com – Reihe: Internationale Affiliate-Netzwerke

In dieser Reihe schaue ich mir aus Affiliate-Sicht die Partnernetzwerke an, die außerhalb Deutschlands aktiv sind.

t3leads.com

Standort: Sherman Oaks, Kalifornien, USA
Inhaber: D & D MARKETING
Start: 2006
Partnerprogramme: 29 (Stand: 23.4.09)
Auszahlung: zweimal monatlich ab 100 $ oder wöchentlich ab 1000 $
Programmbewerbung: nur 1x anmelden, danach freie Programmwahl

Anmeldung: Bei t3leads.com als Affililiate anmelden

Das Unternehmen

Die Erfolgsgeschichte des Netzwerkes können Interessierte auf der Website nachlesen. Die beiden Köpfe David and Dmitry haben sich 1999 in Argentinien erstmals getroffen. Die Marketing- und IT-Experten haben ihre Fähigkeiten genutzt, um gemeinsam im Online-Marketing Fuß zu fassen, und schließlich 2006 T3LEADS gegründet. 7 weitere Personen sind im Unternehmen tätig. Die meisten von ihnen haben einen russischen Hintergrund, so dass die Website nicht nur in englischer, sondern auch in russischer Sprache existiert. Zusätzlich spielt auch spanisch eine Rolle im Marketingkonzept der Firma.

t3leads-startseite

Die Startseite von t3leads.com

Anmeldung

Die Registrierung erfolgt über ein englisches oder russisches Formular. Anzugeben sind die Adresse mit Telefonnummer, E-Mail und dem Namen seiner Website.
Die Bestätigung habe ich sofort in meinem Mailpostfach gefunden. Zur Sicherheit musste ich dann beim ersten Einloggen ein Verifikationssystem durchlaufen. Hierfür ruft das System meine angegebene Rufnummer an und teilt mir einen PIN-Code mit. Diesen trage ich in ein Feld ein und kann mit dem Bewerben beginnen.

t3leads-registrierung

Einfache Registrierung beim Partnernetzwerk t3leads.com

Doch damit sind die Schutzmaßnahmen noch nicht beendet. Die ersten 2 bis 3 Kunden meiner generierten Leads werden angerufen, um die Qualität meines Traffics zu überprüfen. Ist das Call Center des Netzwerkes mit dieser Arbeit zufrieden wird mein Status auf „Approved“ gesetzt. Das kann wieder rückgängig gemacht werden, sobald T3LEADS etwas Ungewöhnliches am Traffic auffällt.
Durch diese Maßnahmen soll den Merchants sicherlich Qualität geliefert werden und betrügerische Affiliates außen vor bleiben.

Das Netzwerk bietet die Möglichkeit SubAccounts einzurichten, um eigene Partner oder Kunden verwalten zu können.

t3leads-verifikation

Schon Minuten nach der Registrierung wird per Telefon-Computer geprüft, ob man seine echte Telefonnummer eingegeben hat

Geschäftsbedingungen

Erwünscht ist nur Traffic aus den USA. User aus anderen Ländern werden automatisch zu einer vorher vom Partner eingetragenen Website weitergeleitet.
Spam ist nicht erlaubt.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen muss der Affiliate bei der Registrierung akzeptieren. Doch ist der Partner mit einer Vorschrift nicht einverstanden, besteht die Möglichkeit, eine individuelle Lösung zu finden. Darauf wird explizit hingewiesen.

In einem FAQ-Bereich werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen in verständlichen Fragen und Antworten erklärt.

Programme

Das Netzwerk konzentriert sich auf 18 verschiedene Teilbereiche aus den Branchen Versicherungen und Kredite. Es stehen nur Leadprogramme zur Verfügung.

t3leads-pp

Übersicht der Partnerprogramme bei t3leads.com

In der Übersicht werden die 29 Programme kurz vorgestellt. Der Partner sieht hier, welche Werbemittel erlaubt sind und ob Bonussysteme eingesetzt werden dürfen. Als Vergütung werden in den meisten Fällen Von-Bis-Werte angegeben, z.B. $1 bis $65. Leider wird hier nicht näher erläutert, in welchen Fällen die höhere Provision ausgezahlt wird.
Interessante Anhaltspunkte für die Auswahl sind die Klick- und Conversionrates, die hier tendenziell angegeben sind, wie auch eine netzwerkinterne Bewertungszahl.
SEM-Experten werden sich über die vorgeschlagenen umfangreichen Keywordlisten freuen, die über ein Popup einsehbar sind.

Die teilnehmenden Partnerprogramme sind sich alle ziemlich ähnlich und haben einen typisch amerikanischen Aufbau. Beispiele für Kredit-Websites sind faxlesscash.com und  2apply4cash.com mit einer Vergütung bis zu $65. Darlehen für Autokäufe bietet zum Beispiel goapply4acarloan.com mit einer maximalen Vergütung von $35 an. Im Bereich der Versicherungen werden Leben, Gesundheit, das Alter, der Haushalt und anderes abgedeckt. Als Beispiel für eine Lebensversicherung sei hier online-insurance-advisor.com mit $9 Lead-Provision genannt.

Eine Einzelanmeldung zu den Programmen ist nicht nötig.

Mit dem Referral Programm wirbt der Affiliate weitere Partner an und erhält 10% seines Umsatzes.
Sub-Affiliates sind erlaubt. Hierfür ist auch ein gesonderter Bereich im Statistik-Tool vorgesehen.

Besondere Werbeformen

Das Partnernetzwerk bietet drei Möglichkeiten der Bewerbung an.

  1. Bannerwerbung. Der Partner kann die Werbemittel frei auf seiner Website platzieren.
  2. IFrames Formulare. Die Anmeldeformulare liegen auf dem Server des Netzwerkes, können aber als IFrame eingebunden werden, so dass sie der User als Teil des eigenen Webangebots hält.
  3. Private Feeds. Hierfür kann sich der Partner ohne Programmierkenntnisse eine Website aus verschiedenen Template-Vorlagen und Produkten zusammenstellen.

Um die Werbemittel nutzen zu können besucht der Partner nicht die Partnerprogrammübersicht wie bei den großen deutschen Netzwerken üblich, sondern sucht sich über die Menüpunkte „Promo“ und „Banners“ zunächst die gewünschte Bannergröße aus. Erst jetzt wird dem Affiliate angezeigt, welche Partnerprogramme geeignete Banner anbieten. In einem weiteren Schritt kann ich noch zwischen JPG, GIF, Flash oder Script für die Einbindung des Banners wählen. Die Methode eignet sich für Webmaster, die einen bestimmten Werbeplatz füllen möchten, wobei das Thema des Partnerprogramms zweitrangig ist.

t3leads-bannerliste

Werbemittel werden nach Format ausgewählt

Erstaunlich ist es, dass die Grafiken über eine gesicherte https-Verbindung aufgerufen werden. Das verlangsamt den Aufbau des Bildes erheblich und macht bei Grafiken eigentlich keinen Sinn.

Über „Promo“ kann ich mir auch Anmeldeformulare per IFrame auswählen. Hier markiere ich zunächst den Merchant, ein Bild und einen Button und im nächsten Schritt meine individuelle Framegröße, Farben und Größen der Spalten. Ein Javascript-Formular-Generator zur direkten Integrierung in die Website liegt in einer Beta-Phase vor.

Schließlich besteht auch die Möglichkeit, ein Poupup zur Bewerbung auszuwählen.

Das Tracking System kann der Partner für seine Bedürfnisse anpassen und nutzen. Die Parameter für HTTP POST, XML und der Pixel Code können im Partnerbereich unter „Settings“ verändert werden. Auch eine SSL-Verschlüsselung ist an dieser Stelle aktivierbar.
Eine Anleitung und Beispiele unterstützen den Affiliate bei der Umsetzung.

Service

Der Partnersupport ist rund um die Uhr an 7 Tagen erreichbar. Zum Kontakt dienen Telefonnummern, Fax und E-Mail. Unter „Tickets“ können die Anfragen und Antworten jederzeit eingesehen werden.

Nach dem Einloggen erhält der Teilnehmer die aktuellen Nachrichten vom Betreiber.

t3leads-forum

Für die Partner wird auch ein eigenes Forum angeboten

Fragen können zwischen den Affiliates und mit den Betreibern des Netzwerkes in einem eigenen Forum erörtert werden. Auch dieses ist zweisprachig. Der russische Bereich ist bislang stärker frequentiert.

Vergütung und Auszahlung

Die Vergütung ist abhängig vom jeweiligen Partnerprogramm. T3LEADS bietet nach eigenen Angaben die höchsten Leadprovisionen im Affiliate-Marketing.

Neben den regulären Provisionen werden besonders aktive Affiliates gelegentlich zusätzlich belohnt. So erhielten die besten 20 Partner zu Weihnachten $200 und zu einer anderen Gelegenheit Produkte wie ein Sony Notebook.

Die Auszahlung erfolgt standardmäßig zweimal monatlich in US-Dollar. Allerdings
müssen $100, z. Z. etwa 75 Euro erwirtschaftet sein. Sollten Affiliates mehr als $1000 pro Woche umsetzen, ist auch eine wöchentliche Auszahlung möglich.

Ab einem Verdienst von $300 können Partner die ePassporte Visacard für eShopping und als Auszahlungskonto für die Provisionen erhalten abzgl. $2 Transferkosten. Weitere Möglichkeiten, um die Vergütungen zu erhalten sind WebMoney (abzgl. 1%), PayPal (abzgl. 3%) und Fethard. Ab $300 Guthaben werden auch Scheckversand und Banküberweisung (abzgl. $35) angeboten.

Statistik

Das Reporting wird in Real Time auf dem Laufenden gehalten und ist sehr übersichtlich. Ich kann das Start- und Enddatum des Berechnungszeitraums, sowie den Merchant oder alle und den SubAccount frei wählen und das Ergebnis als Grafik oder in Tabellenform ausgeben lassen.

t3leads-statistik

Der Statistikbereich

Angezeigt werden die Anzahl der Besucher, der Klicks, der ausgefüllten Formulare und der akzeptierten Leads, sowie der Verdienst, Bonuszahlungen und Gesamteinnahmen.

Neben dieser Tagesstatistik können auch alle Transaktionen detailliert betrachtet werden.
Weitere Menüpunkte im Statistikbereich führen zur Übersicht über die Referral-Einkünfte der beworbenen Partner, zum Keyword Report und zur Historie der Auszahlungen.

Unter Light Status versteht das Netzwerk eine Schnellübersicht über die Leads von gestern und heute.

Fazit

T3LEADS ist eher ein US-amerikanisches Nischennetzwerk, das sich auf die lukrativ Kredit- und Versicherungssparte konzentriert. Bei einem Lead wird bereits für die valide Anmeldung gezahlt. Hierfür sind die Provisionen im Vergleich zu deutschen Programmen sehr hoch. Für eine Lebensversicherung wird zum Beispiel in Deutschland im Erfolgsfall (vermittelte Versicherung) rund 13 Euro gezahlt, bei T3LEADS gibt schon eine Anfrage $9, also etwa die Hälfte. Ob die Vergütungswerte tatsächlich die höchsten im Markt sind, kann ich derzeit noch nicht überprüfen.

Der Anmeldeprozess ist schnell und durch den Pin-Code auch für Merchants gut abgesichert.

Es wird zwar nur USA-Traffic vergütet, aber es machen auch nur US-Kunden Sinn. Affiliates sollten also amerikanische Besucher ansprechen. Das kann natürlich auch eine deutschsprachige Website für deutsche Expats sein, die in den Staaten beheimatet sind. Dazu kann man auch mit dem Baukastensystem eine Website erstellen lassen. Auch SEM wäre möglich, aber mit den Keywords eine teure Angelegenheit.

Hohen Standard bieten der Service und das Statistiktool. Subpartner, Referral Programm und Keywordlisten sind ebenfalls Pluspunkte.

Die Art der Bannerauswahl ist zunächst gewöhnungsbedürftig, aber nicht unpraktisch. Besser wäre es, beide Varianten anzubieten – also auch über die Programmbeschreibung wie in Deutschland üblich.

Das Angebot an Partnerprogrammen ist auf Grund der Branchen relativ klein. Über den Aufbau und das Design der Websites sollte man sich nicht wundern. Die Amerikaner haben einen anderen Geschmack als die Deutschen.

Kritisch sehe ich zum einen die HTTPS-Verschlüsselung der Banner und die hohe Auszahlungsgrenze. Wir kennen in Deutschland eher Werte von 25 Euro oder darunter. 100 US-Dollar sind schon eine hohe Marke für die eher kleinen Affiliates. Als Auszahlungsart für Deutsche würde ich die Online-Anbieter wie PayPal empfehlen.

Insgesamt haben die beiden Netzwerkbetreiber David and Dmitry ein mächtiges und größtenteils sehr gutes Tool aufgebaut, das auch für deutschsprachige Affiliates mit geringen Englisch- oder Russischkenntnissen durchaus verständlich ist. Wer testen möchte, wie erfolgreich Kredit- und Versicherungsprogramme in den USA ist mit T3LEADS sicherlich in guten Händen.

Anmeldung: Bei t3leads.com als Affililiate anmelden

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für t3leads.com – Reihe: Internationale Affiliate-Netzwerke  comments