Das Blog von Karsten Windfelder 

magnify
Home Themen Affiliate-Agenturen Die besten Affiliate-Netzwerke und Affiliate-Agenturen 2009
formats

Die besten Affiliate-Netzwerke und Affiliate-Agenturen 2009

Hightext iBusiness hat soeben den Vorhang gelüftet und per Newsletter bekannt gegeben: “Studie ermittelt erstmals die besten Affiliate-Agenturen und -Netzwerke“.

Im Laufe des heutigen Tages ist der Zugang zu diesem Artikel auch für Nicht-Abonnenten frei.

Zital aus dem Artikel:

“In Zusammenarbeit mit 100partnerprogramme hat iBusiness dieses Jahr die besten Affiliate-Agenturen und die besten Affiliate-Netzwerke ermittelt. Dabei wurde erstmals auch die Qualität bewertet – im Vorjahr wurden nur quantitative Faktoren gerankt. Die Ergebnisse zeigen: Nicht immer sind die üblichen Verdächtigen ganz oben.”

Top-10 Affiliate-Netzwerke 2009

affiliate-netzwerke

Top-10 Affiliate-Agenturen 2009

affiliate-agenturen

Diese und weitere spannende Rankings hat Joachim Graf auf einem Ranking-Poster zusammengefasst, welches nächste Woche auf der dmexco in Köln erscheinen wird. Die Themen:

  • Ranking: Die größten Permissionmarketing-Anbieter
  • Ranking: Die besten deutschen Affiliate-Netzwerke
  • Ranking: Die besten deutschen Affiliate-Agenturen
  • Ranking: Die größten Newsletter-Vermarkter
  • Ranking: Die größten Mobile-Vermarkter

Hier kann man sich das Poster kostenlos zusenden lassen…

Wir werden in den nächsten Wochen interessante Einzelrankings zu verschiedenen Faktoren veröffentlichen.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
34 Comments  comments 

34 Antworten

  1. Studie ermittelt erstmals die besten Affiliate-Agenturen und -Netzwerke…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  2. avatar Marcus Seidel

    Hallo Karsten,

    danke für den Post – Super Ergebnis – Glückwunsch an alle.

    @alle: Vielen Dank für das Vertrauen und die vielen Votes für ADCELL – wir geben weiter 100% Gas – versprochen!

    Grüße – Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  3. avatar xy

    Hallo, das Ranking ist vollkommen intransparent . Karsten sollte die Bewertungsfaktoren offenlegen!!! Auch die Basis seines 100pp-Pagerank ist nicht nachvollziehbar und stellt keine ausreichende Basis für die Bewertung dar.. Da ranken Programme die eigentlich unter ferner liefen stehen müssten. Auch die Umfrage stellt aus meiner Sicht ein sehr subjektives Mittel dar,
    Auch die Anzahl der betreuten Affiliates ist ein Witz…Ihr glaubt doch selbst nicht das eine Agentur > 50000 Partner betreut……Hallo….mal aufwachen!!!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  4. Hallo xy,

    danke für Ihr Feedback. Ich bin für Kritik immer offen, aber bitte möglichst mit offenem Visier und nicht anonym.

    Die Umfrage wurde mit größter Sorgfalt ausgewertet. So wurden beispielsweise Mehrfachabstimmer und Extremwerte nicht berücksichtigt.

    Das Ranking erfolgte nach einer Punktzahl, die sich nach einer gewichteten Berücksichtigung der Komponenten Umfrage Juli 2009 (n = 1.486), Selbstauskünfte und 100ppRank der betreuten Partnerprogramme ergibt.

    Gruß
    Karsten Windfelder

    PS: Derzeit läuft eine weitere Datenerhebung, um die Datenbasis für den 100ppRank weiter zu verbessern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  5. avatar Mathias

    Sehe ich wie xy,

    völliger Unsinn dieses Ranking. Gar Geschäftsschädigend. Wie kann ein Netzwerk wie CJ soweit hinten liegen?
    @Marcus nichts gegen Adcell ihr macht einen guten Job, aber hier vergleicht man Äpfel mit Birnen bzw. schiesst mit Kanonen auf Spatzen. Und das Agenturranking ist ja wohl auch ein Witz.

    @Karsten, ihr wollt das ganze erst in den nächsten Wochen offen legen? Dann interessiert sich eh keiner mehr dafür und somit ist das ganze völlig intransparent. Hier wird eindeutig Politik gemacht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  6. Hallo Mathias,

    ich kann dich beruhigen, hier wird keine Politik gemacht. Wer mich kennt, weiß das.

    Hey, es waren knapp 30 Netzwerke und fast 50 Agenturen im Rennen. Da kann es nicht jeder in die Top-10 schaffen. Für welche Agentur/welches Netzwerk arbeitest du?

    Gruß
    Karsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  7. Hallo Mathias,

    schade, dass du das so siehst, dann bist du scheinbar weder als Affiliate noch als Merchant bei uns, wenn nicht würdest du sicherlich eine andere Meinung haben.

    Nur weil ein Netzwerk einen starken Investor hat, weltweit arbeitet oder viele Partnerprogramme hat, ist es nicht unbedingt in lokalen Märkten besser oder stärker als kleinere oder mittelgroße Anbieter.

    Ich kenne die Interfaces aller Netzwerke und bei ADCELL setzen wir nur das an Funktionen und Tools um, was wir für gelungen und sinnnig halten.

    Wenn du etwas bei uns vermissen solltest, dann kannst du gerne jederzeit auf mich zukommen und wir können das besprechen.

    Grüße – Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  8. avatar Mathias

    Hallo Marcus,

    da hast Du sicherlich recht, dass ihr lokal das ganze viel besser den Bedürfnissen der Affiliates anpassen könnt, das will ich auch gar nicht bestreiten. Nur dann müßten genau solche Kriterien offengelegt werden. Wenn z.B. ein Kriterium der Usability des UI 4x so stark gewichtet wird wie z.B. Internationalität, dann ist mir das ganze hier ebenfalls klar, aber eben genau das vermisse ich hier. Man kann nicht nachvollziehen wieso jetzt Superclix z.b. an 3. Stelle ist? Vielleicht weil die Jungs sich gegen PV ausgesprochen haben und das vielleicht in der Studie stark gewichtet wurde?

    @Karsten, wenn das ganze keinen politischen Charakter haben sollte, warum habt ihr dann eine Gewichtung der Faktoren hinterlegt und ihr diese obendrein auch noch geheim haltet. Und mal ehrlich welche Agentur betreut denn 200.000 Publisher???

    Wenn wir jetzt am bps. icrossing 200.000 publisher durch 15 Programme teilt dann sind wir ja bei ca. 13.000 Publisher / Programm! Völliger Unsinn aus meiner Sicht!

    Wie sehen das denn die anderen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  9. Mathias, wie in der Legende angegeben handelt es sich teils um Selbstauskünfte der Agenturen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  10. avatar Daim

    Sorry solange man die Kriterien nicht offen legt ist das ganze nicht brauchbar bzw. nachvollziehbar. Da kann ja jeder kommen und eine Tabelle erstellen ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  11. avatar Kreditkarten-Affiliate

    Die Kommentare hier scheinen wohl teils von enttäuschten Mitarbeitern der nicht in den Tops gelisteten Partnernetzwerken und Firmen zu sein????

    Leute, jetzt bleibt mal locker. Ich habe auch schon dreimal Google angeschrieben und darum gebeten, die Kriterien für eine Top-Ten-Listung in den Suchergebnissen offenzulegen ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  12. LOL – habe ich auch schon…
    Vielleicht sollten wir da zusammenarbeiten ;-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  13. Na dann mal Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz an mein Lieblingsnetzwerk Adcell! Macht weiter so.

    Gruß,
    Matthias

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  14. Ola – Matthias,

    vielen Dank – und grüße zurück nach Suderbruch..

    Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  15. avatar Renner

    Hm, eines der wirklich guten – CONTAXE – stand nicht einmal zur Auswahl. Was ist dann von derartiogen Abstimmungen zu halten, wenn diese in dieser Weise gefakt werden?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  16. [...] you want to check out the full ranking, have a look at Karsten Windfelders (German) blog post at 100partnerprogramme.de. Here is also some more information on our dmexco speaker agenda, our booth and how to get there [...]

  17. Karsten.
    Hast Du eigentlich mitverfolgt wer teilweise wie intensiv seine Pubslisher gepusht hat entsprechend zu voten? Ist es nicht logisch, dass ich mehr Stimmen bekomme, wenn ich mehr Programme betreue und nicht den vollkommen falschen Job mache? Die einzigen die mich nicht “genötigt” haben (für sie) zu voten waren bei den “Großen” CJ. Und schwupp, liegen sie auch schon ganz hinten, und eben auch hinter Netzwerken, die bestimmt ihre Daseinsberechtigung haben, ich aber in 10 Jahren Webworking noch nie oder minimale Anknüpfungspunkte hatte, und in meinem direkten Umfeld mir kein Publisher dieser Netzwerke bekannt ist!?

    Zudem wäre es ein leichtes gewesen diese Abfrage zu manipulieren, da das Mehrfachvoting nur für Anfänger einmalig ausfüllbar war.

    Und da n=1468 war, davon zig Mehrfachabstimmungen und Eigenvotes heißt das ganz klar, dass es statistisch auch nicht haltbar ist.

    Ich finde es mehr als schade, wie Du mit soetwas umgehst, finde es auch tendenziell geschäftsschädigend, aber ich respektiere natürlich die anderen Meinungen.

    Ich glaube zwar nicht wie einer meiner Vorredner, dass hier Politik gemacht wird, ich glaube aber, dass die Intransparenz in Kombination mit dem endlos möglichen Mehrfachvoting und Eigenvotes das Ganze ad absurdum führt.

    Gruß.

    Ralf

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  18. Hallo Ralf,

    natürlich haben wir gesehen, dass Netzwerke und Agenturen in ihren Newslettern darum gebeten haben, an der Umfrage teilzunehmen.
    Wer will es ihnen verdenken? Und wie würdest du es verhindern?
    In einer Woche ist Bundestagswahl. Regst du dich am 27.09. um 18 Uhr auf, dass dein Favorit nicht gewonnen hat und weist danach in Blogs darauf hin, dass es ja im Vorfeld wohl Wahlkampfveranstaltungen gab, sogar Kundgebungen. Und die Großen Parteien haben mit ihrer penetranten Meinungsmache ja wohl alles total verfälscht?

    Um dem zu begegnen trägt die Umfrage ja auch nur zu einem Teil zum Gesamtergebnis bei.

    Wenn wir von einer “gewichteten Berücksichtigung” verschiedener Faktoren sprechen, haben wir uns vor der Umfrage und der Auswertung schon Gedanken gemacht (und nicht im Nachhinein geschaut, wo kann man schieben, damit es diesem oder jenem passt – die Kritik der “politischen” Auswertung kam ja nicht von dir, möchte ich in diesem Zusammenhang aber noch einmal mit aller Deutlichkeit zurückweisen).

    Und – ja – auch kleine Parteien werden es bei der Bundestagswahl sehr, sehr schwer haben, obwohl sie vielleicht die besseren Programme haben, um diesen Vergleich noch einmal zu bemühen.

    Bei der Umfrage wurde mit IP- und Cookie-Sperre gegen Mehrfachteilnahmen gearbeitet. Zusätzlich wurden von der Umfragesoftware im Rahmen der Auswertung Abstimmungsauffälligkeiten angezeigt und ausgefiltert.

    Mehrfachabstimmungen wurden wie gesagt nicht gewertet. Eigenvotes waren sicherlich dabei (muss da wieder an die Bundestagswahl denken ;-), sollten aber das Gesamtbild bei n = 1468 nicht verfälschen.

    Ach übrigens, die Auswertung der Umfrage (die ja wie gesagt nur ein Teilaspekt des veröffentlichten Rankings ist…) haben wir doch noch gar nicht bekannt gegeben. Insofern müssen wir uns über das Ergebnis der Umfrage nicht gemeinsam den Kopf zerbrechen.

    Schönen Sonntag!

    Gruß
    Karsten

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  19. avatar Mr X

    Regt euch doch net auf. Ich finde das Ergebnis schon nachvollziehbar. Z.B. hat superclix einen super Support! Zanox hat mit Belboon meiner Meinung nach die besten Statistiken. Und warum CJ soweit hinten gelandet ist wundert mich auch nicht. Die Usability ist einfach nur grausam!

    Nur die Platzierung von adcell kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Alleine dass E-Mails teilweise mit einer Verzögerung von Tagen bei mir ankommen, ist untragbar für ein Netzwerk.

    Dass Mehrfachvotes funktionierten war mir persönlich unbekannt. Naja dazu äußere ich mich lieber nicht -.-

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  20. avatar Mr Y

    Dieser Networx Award war doch noch viel unrealistischer. Trotzdem schmücken sich einige immer noch damit.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  21. Hallo Zusammen,

    danke auch von meiner Seite an alle, die für uns (ADCELL) gestimmt haben.

    Kurz zum (anonymen) Vorredner:

    Also da wir kein E-Mail Provider sind sondern ein Partnerprogramm-Netzwerk würde ich sagen, daß der Fakt, daß zu Stoßzeiten, an denen viele Partnerprogramme starten manchmal automatisierte – d.h. keine persönlichen – E-Mails mit einer Verzögerung ankommen, KEIN wichtiges Kriterium für Karstens Analyse oder der Besucher, die für uns gevoted haben, ist ;-)

    Nach meinem Verständnis von Affiliate Marketing (und angefangen habe ich als Affiliate der ersten Stunde in dem Business, schon bevor ich ADCELL mit Marcus gegründet habe) ist der Hauptzweck eines Netzwerks sicheres Tracking, pünktliche Auszahlung und transparente Statistiken sowie transparente Stornos / Stornogründe. Weiterhin ein guter Support und direkte Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Agenturen, Affiliates und Merchants und natürlich zwischendrin die eine oder andere Hilfestellung und Vermittlung, die unsere Mitarbeiter allen 3 Parteien täglich gerne bieten.

    Das sind für ein Netzwerk nach meiner Einschätzung wichtige Kriterien, die unsere Mitarbeiter und wir täglich leben.

    Wenn ich manchmal sehe, wie intransparent andere Netzwerke Stornos handhaben, wäre so etwas für mich persönlich auch mal ein Kriterium – bei ADCELL werden offene, bestätigte und stornierte Provisionen in jeder Statistikansicht direkt nebeneinander ausgewiesen und können direkt verglichen werden.
    Bis ich bei einigen Netzwerken rausfinde, welches Programm was und wieso storniert hat, habe ich teilweise Stunden gebraucht die Ansicht zu finden – so etwas finde ich z.b. nicht gut.

    Ich hätte daher auch für 100partnerprogramme eine Idee für einen neuen Test:

    Wie wäre es denn mal, z.B. die Statistik-Funktionen der Netzwerke in einem Test zu vergleichen ? Ich glaube das würde wirklich Sinn machen und sowohl Affiliates, Merchants und Agenturen einen schönen Einblick in die Möglichkeiten der Auswertungen geben, die die jeweiligen Netzwerke bieten.

    In diesem Sinne freue ich mich natürlich über unsere Position und danke allen die für uns gestimmt haben sowie natürlich all unseren Mitarbeitern!

    Viele Grüsse,
    Oliver Seidel

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  22. avatar Kay

    Hallo zusammen,

    ich versuche dieses Ranking mal aus einer soweit möglichen, objektiven Sichtweise zu betrachten. Dabei fällt mir unweigerlich auf, das hier Unternehmen in den TOP5 gelistet sind, wo sich die Frage stellt, nach welchen NACHVOLLZIEHBAREN Kriterien, diese Bewertet wurden. Selbstauskunft…kann ja wohl kein Gradmesser für eine Listung als solche Gegenstand sein. Vielmehr sollten auch die Service Qualität und Leistung der Netzwerke im Fokus stehen. Das vermisse ich hier stark. Ebenfalls die Usability sowie auch die Betreuung der Merchants sind ebenfalls Kriterien die doch eine gewisse Relevanz darstellen sollten. Abschliessend sollte man ein solches Ranking eher lächelnd betrachten und Alternativ Themen vorschlagen um diese “Bild-Berichterstattung” zu ersetzen.

    besten Gruß an alle die an ernsthaften Vergleichen interessiert sind.

    Kay

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  23. Hallo Kay,

    ich finde es wirklich witzig, dass die Leute, die mit dem Ranking unzufrieden sind immer ananym bleiben…

    “getroffene Hunde bellen” sagt man glaube ich…

    Des Weiteren habe ich auch Agenturen bewertet und da sind Kriterien wie Support, Betreuung etc, eingeflossen – von daher ist das was du schreibst denke ich zum größten Teil berücksichtigt worden.

    Grüße – Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  24. avatar Kay

    Hallo Marcus,

    ich bin weder ein Freund von Wortgefechten noch Diskussionen die eh von vornherein erschöpfend sind, da sie keinesfalls zu Ergebnissen führen. Ich halte dieses Ranking für unsinnig und daher irrelevant..was mich betrifft. Meine Absicht war und ist es nicht Deinen “Erfolg” hier zu schmälern.

    Wie es ein Vorredner bereits richtig deffinierte..”:,hier vergleicht man Äpfel mit Birnen bzw. schiesst mit Kanonen auf Spatzen..”. sorry aber das ist tatsächlich so…

    besten Gruß

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  25. es freut mich zu sehen, dass ich laut der oben sichtbaren Tabelle mich immer auf Topagenturen verlassen habe.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  26. avatar Christopher Enke

    Hallo an alle !
    Sehr interessiert habe ich hier Eure Kommentare verfolgt.
    Da ich als Merchant schon sehr viele Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Netzwerken sammeln konnte/musste, finde ich das Ergebnis und das Ranking schon nachvollziehbar.

    Zu meinem mittlerweile Lieblingszitat;
    ”hier vergleicht man Äpfel mit Birnen bzw. schiesst mit Kanonen auf Spatzen.”

    Darüber musste ich schon etwas schmunzeln. Wer auch nur annähernd Erfahrung in dem Business hat und täglich mit diversen Netzwerken arbeiten muss, weiß dass das völlig irrelevant ist.
    Was nützt mir ein Millionen-Unternehmen mit zig Investoren wenn A) Der Support nicht stimmt, B) Usability/Handling und C) die Statistiken und Auswertungen mangelhaft sind ?

    Wenn ich diese Faktoren mal ernsthaft berücksichte, hätte bspw. Adcell ein noch besseres Ranking verdient.
    Dort ist immer jemand erreichbar, es wird sich sofort um Anliegen gekümmert, Handling ist super.
    Und was ich aber am lobenswertesten finde: Es wird immer versucht auf Kritik und neue, gute Ideen einzugehen und eine Umsetzung fixiert.
    Sagt mir doch bitte: Wieviele Netzwerke kennt Ihr wo das so ist ?

    Vielleicht sollten einige, verärgerte und vor allem “anonyme” Mitarbeite von der Konkurrenz einfach:
    “Die Kirche im Dorf lassen”

    Viele Grüße
    Christopher Enke

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  27. Hallo Karsten.

    Der Vergeleich mit den Wahlen ist so recht passend. Denn bei den Wahlen wird akribisch darauf geachtet, dass kein Wahlbetrug stattfinden kann. Wären Wahlen so leicht zu manipulieren wie Deine Umfrage wäre unsere Demokratie schon lange dahin.
    Auch ist im Wahlgesetz diverses mehr vorhanden der Manipulation Einhalt zu gebieten, was ich anführen könnte, warum Dein Vergleich mehr als hinkt. Insbesondere bei den Eigenvotes kann ich klar sagen, dass diese nicht wie bei einer Wahl vielfach von einer Person abegeben werden können. Sprich kann natürlich ein Parteimitglied für sich und seine Partei voten. Aber das eben 100%ig nur ein einziges mal.
    Und auch stimmen z.B. die Angaben der betreuten Partnerprogramme ja nicht mit den Angaben überein, die man an anderer Stelle auf Deinen Seiten findet. Wie wir aber ja wissen, listest Du diese ja nicht unabhängig, sondern ab gewissem Grad ja nur gegen Bezahlung, wie Du es mir ja auch bei von uns betreuten Programmen mitgeteilt hast.
    Dementsprechend ist ja auch klar gestellt, dass Deine Inhalte nicht unabhängig sind. Das soll auf keinen Fall heißen, dass Du dich hast manipulieren lassen, mir ist nur wichtig klar zu stellen, dass Deine angebotenen Informationen zumindest in dem Bereich der Listung der betreuten Partnerprogramme von Agenturen nur mit Provisonsermittlung entsprechend abgebildet werden.
    Ich weiß dass das ein kontorverses Thema ist, meine persönliche Meinung ist nach wie vor, dass das ein absurdes Vorgehen war.
    Ich bin gespannt was da so noch folgt, und hoffe dass zukünftige Verlautbarungen Deinerseits mehr auf statistisch und erhebungstechnisch relevanten Grundzügen aufbauen. Und das nicht nur, weil ich mir für unsere Agentur bessere Ergebnisse wünsche, sondern um nicht so versierten Lesern Deiner Site mehr Chance zu geben aufs richtige Pferd zu setzen.
    Danke und Gruß. Ralf

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  28. “Wären Wahlen so leicht zu manipulieren wie Deine Umfrage wäre unsere Demokratie schon lange dahin.”

    Demokratie? Da fällt mir ein: “Würden Wahlen etwas ändern wären sie verboten” (Tucholsky).

    “Wie wir aber ja wissen, listest Du diese ja nicht unabhängig, sondern ab gewissem Grad ja nur gegen Bezahlung, wie Du es mir ja auch bei von uns betreuten Programmen mitgeteilt hast.”

    Wir listen die Programme kostenlos, die bei dem guten Dutzend der relevanten Netzwerke laufen. Damit sollten geschätzte 95 % der Partnerprogramme in Deutschland abgedeckt sein. Und – ja – das ist unser Geschäftsmodell. Auch kleine Netzwerke zahlen eine Provision für unsere Vermittlung neuer Affiliates. Ihr nicht. Ich hätte das nicht angesprochen hier, wenn du es nicht gemacht hättest.

    “mir ist nur wichtig klar zu stellen, dass Deine angebotenen Informationen zumindest in dem Bereich der Listung der betreuten Partnerprogramme von Agenturen nur mit Provisonsermittlung entsprechend abgebildet werden.”

    Nein. Die Zahl der betreuten Programme, die bei der Studie “zählten” waren ja gerade nicht die auf 100pp gelisteten, sondern auf Basis der Selbstauskünfte der Agenturen. Habe gerade nachgesehen. Eure Eigenauskunft war “13 Partnerprogramme”, gelistet auf 100pp (http://www.100partnerprogramme.de/home/affiliate-agenturen/informationen.html) sind derzeit 11. Aber die 13 kamen in die Studie.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  29. avatar Christopher

    Hallo zusammen,

    ich finde das Ranking auch total lächerlich. Zanox und affili.net ist klar, aber dann Superclix und Adcell auf 3 und 4 vor den anderen Netzwerken ist absolut nicht nachzuvollziehen. Superclix mit Asbach-Oberfläche, wo man nicht mal richtig Statistiken abrufen kann und Adcell das Netzwerk, wo jedes 2. startende Partnerprogramm so ein dummes Gewinnspiel ist. Also mich würden auch mal die Kriterien zu diesem Ranking interessieren.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  30. Hallo Christopher,

    einfach das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen und dann kennst du auch die Kriterien…Es ging in der Umfrage um Dinge wie Affiliatebetreuung, Innovationen, Merchantbetreuung etc…

    Also schon die Sachen, die da reingehören ;-)

    Es ist wie bei den Bundestagsahlen: Die Leute die unzufrieden sind, haben meistens nicht mal selbst gewählt…

    Marcus

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  31. [...] wurde auch an uns herangetragen, obwohl wir in 2009 1.486 Fragebögen auswerten konnten (“Die besten Affiliate-Netzwerke und Affiliate-Agenturen 2009“). Von daher halte ich eher den tabellarischen Vergleich der “Hard Facts” [...]

  32. Dabei fällt mir unweigerlich auf, das hier Unternehmen in den TOP5 gelistet sind, wo sich die Frage stellt, nach welchen NACHVOLLZIEHBAREN Kriterien, diese Bewertet wurden.
    Wenn ich diese Faktoren mal ernsthaft berücksichte, hätte bspw. Adcell ein noch besseres Ranking verdient.
    Dort ist immer jemand erreichbar, es wird sich sofort um Anliegen gekümmert, Handling ist super.
    Und was ich aber am lobenswertesten finde: Es wird immer versucht auf Kritik und neue, gute Ideen einzugehen und eine Umsetzung fixiert.
    Sagt mir doch bitte: Wieviele Netzwerke kennt Ihr wo das so ist ?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  33. [...] schon im Vorjahr (hier das Ergebnis des Umfrage: Die besten Affiliate-Netzwerke und Affiliate-Agenturen 2009) fragen wir euch auch in diesem Jahr wieder nach eureo Favoriten im [...]

  34. Weiß jemand welche Agentur von denen am besten für Offsite Marketing bzw Backlinkoptimierung ist? Ich bin da auf der Suche, aber man wird ja von unseriösen Angeboten totgeschlagen.

    Danke im Vorraus!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)