magnify
Home Themen Affiliate-Agenturen Kostenrechner: Wie teuer kommt ein eigenes Partnerprogramm?
formats

Kostenrechner: Wie teuer kommt ein eigenes Partnerprogramm?

Tibor Bauer (Affilex, Agenturdaten und betreute Partnerprogramme…) hat heute ein Excel-Tool vorgestellt, mit dem (potentielle) Merchants die Kosten für den Betrieb ihres Partnerprogramms berechnen können.

Tibor hat u. a. folgende Variablen in die Berechnung eingebaut:

Daten zum eigenen Online-Shop

  • Warenkorbgröße
  • Sales pro Tag bzw. Monat
  • Stornoquote

Daten zum Affiliate-Netzwerk

  • Netzwerkprovision
  • Setup-Fee
  • Maintenance-Fee

Daten zur Affiliate-Provision

  • Provisionsstaffel
  • Provisionsaufteilung

Daten zur Affiliate-Agentur

  • Agenturprovisionen

Man kann noch einige weitere Werte eingeben um dann im Ergebnis die Kosten für die einzelnen Monate und die tatsächlichen Kosten automatisch berechnen zu lassen (u. a. in Prozent vom Warenkorbwert und CPO).

Das Tool gibt neben einem guten Überblick über zu erwartende Kosten für den Partnerprogrammbetreiber auch einige Hinweise auf mögliche Stellschrauben, um ein Partnerprogramm zu optimieren.

Auf 100pp findet ihr im Bereich „Ein eigenes Partnerprogramm starten“ Entscheidungshilfen für oder gegen die Zusammenarbeit mit einem Affiliate-Netzwerk, sowie zahlreiche Interviews mit Netzwerken und Anbietern von Inhouse-Lösungen.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
3 Comments  comments 

3 Antworten

  1. Hi Karsten, was tatsächlich in der ersten Ausgabe des Tools fehlt, sind Sonderausgaben wie die Werbungskosten z.B. auf 100pp.de oder die Kosten für die Erstellung der Werbemittel. Im ersten Update wird es auch möglich sein, Provisionen auf Fixbasis und Mischkalkulationen zu berechnen. Ich denke für ein Großteil der Interessenten ist die erste Ausgabe aber auf jeden Fall aufschlussreich. LG Tibor

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  2. avatar Karsten Windfelder

    Hallo Tibor,

    das sind gute Ideen für Erweiterungen!

    Gruß
    Karsten

    VN:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  3. Für den Einstieg und die grobe Berechnung ist das Tool auf jeden Fall sehr praktisch. Hier und da noch ein paar Feinheiten wie Tibor schon sagte aber das wird bestimmt noch.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)