magnify
Home Themen Affiliate-Marketing Automatisierte Webseitenvermarktung für Affiliates mit YieldKit
formats

Automatisierte Webseitenvermarktung für Affiliates mit YieldKit

Was ist neu?

  • Das Meta-Netzwerk loved.by Pro heißt jetzt YieldKit
  • Im Text vorkommende Produkte und Produktnamen werden automatisch Affiliate-Links

 

Oliver Krohne hat Anfang Oktober den Posten als CEO an Sandra Tiemann übergeben, die zuvor als kaufmännisch Verantwortliche das Media Innovation Lab von Hubert Burda Media in München mit aufgebaut hat.

Brandaktuell hat das Netzwerk YieldKit heute seinen neuen Service „YieldWord“ gestartet, der Publishern ganz neue Möglichkeiten bei der Online-Vermarktung bietet. „YieldWord“ ist damit eine Erweiterung des bisherigen Service „YieldLink“, der bestehende Produktlinks in Affiliate-Links umwandelt.

Die Funktionsweise von „YieldWord“ liegt darin, Produkt- und Markennamen in Texten voll automatisch in Affiliate-Links umzuwandeln.

Die Vorteile für Affiliates

  1. Anmeldung bei einzelnen Netzwerken entfällt: über 10.000 Partnerprogramme mit einer Anmeldung
  2. Kein Suchen nach dem zum Produkt passenden Partnerprogramm
  3. Keine Bewerbung zu einzelnen Partnerprogrammen und Warten auf Freischaltung
  4. Deeplinks, Codes etc. werden automatisiert eingebaut
  5. Auszahlungsgrenzen entfallen, da Bündelung bei einem Anbieter
  6. Umfangreiche Ertragsanalysen

Was kostet das?

Die Anmeldung bei YieldKit ist kostenlos. Der Anbieter schüttet 75 % der erzielten Provisionen an den Affiliate aus.

Funktionsweise

Neben der Umwandlung von Keywords in Affiliate-Links, erfolgt die Auslieferung von Advertisern zu einem Keyword für jeden Publisher individuell. Das heißt, der Adserver analysiert für jeden Publisher das Kaufverhalten der Besucher und gibt daraufhin entsprechend die Advertiser aus, die den höchsten Umsatz mit dem Publisher erzielen. Damit ist es Affiliates möglich, hohe Conversion-Rates und zusätzlichen Einnahmen zu erzielen.

Der Publisher kann dabei selbst festlegen, wie viele und welche Arten von Keywords YieldWord in Affiliate-­Links umwandelt. Die Einstellungsvarianten reichen von speziellen Produktbezeichnungen wie „iPhone 4S schwarz“ bis zu sehr allgemeinen Begriffen wie „Damenschuhe“.

Fazit

Ein wahrer Traum für Blogger und Affiliates, die sich lieber auf Schreiben und hochwertigen Unique-Content konzentrieren.

Weitere Informationen

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
4 Comments  comments 

4 Antworten

  1. avatar Ana

    Naja, von „wahrem Traum“ würde ich hier nicht sprechen. Die Lösung tönt nicht schlecht, aber 25% dafür abgeben ist schon recht viel, denn die Beträge sind ja jeweils nicht besonders gross.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  2. avatar Karsten Windfelder

    Hallo Ana,

    25 % von großen Beträgen wäre schlimmer? ;-)

    Nee, im Ernst, gerade bei regelmäßigen großen Beträgen macht es vielleicht schon eher Sinn, sich direkt bei den Programmen anzumelden. Die YieldKit Lösung ist etwas für Blogger, die sich nicht ständig um das technische kümmern wollen oder auch für Affiliates, die eine Vielzahl von Projekten einfach und ohne viel Aufwand laufen lassen wollen.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)
  3. avatar 100partnerprogramme.de covers YieldWord launch | YieldKit Press

    […] http://blog.100partnerprogramme.de/2011/11/17/automatisierte-webseitenvermarktung-fur-affiliates-mit… This entry was posted in Media Coverage and tagged 100partnerprogramme.de by Philipp Bethge. Bookmark the permalink. […]