magnify
Home Themen Partnerprogramm-Test Partnerprogramm-Test: kraeuterhaus.de
formats

Partnerprogramm-Test: kraeuterhaus.de

Auf einen Blick

Der Webauftritt des Anbieters kraeuterhaus.de

Partnerprogramm:
kraeuterhaus.de

Provision:
7,50% oder 10 EUR pro Sale

Anmeldung:
über ADCELL, affiliwelt, belboon, Zanox, adgoal, YieldKit

Test-Fazit:
Das Partnerprogramm für Naturheilmittel und Kosmetik mit ausbaufähigem Service bietet verschiedene Provisionsvarianten für unterschiedliche Netzwerke an.

Kurzbeschreibung

kraeuterhaus.de verkauft im Online-Shop hochwertige Naturheilmittel und Kosmetik aus eigener Herstellung im Direktvertrieb. Das Kräuterhaus Sanct Bernhard steht für eine über 100jährige Tradition für Hautpflegemittel, dessen Extrakte und Wirkstoffe aus der Natur hochdosiert werden und größtenteils pflanzlicher oder mineralischer Herkunft sind. Die Ursprünge entstanden durch das Heilkräutersammeln in den Schweizer Alpen.

In Bad Ditzenbach betreibt das Unternehmen zusätzlich zwei große Ladengeschäfte mit Kaffeehaus und einer Chololaterie sowie ein Kurhotel.
90% aller Kunden kommen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aber auch Verbraucher in über 63 anderen Ländern vertrauen dem Gesundheits- und Schönheits-Shop.

Zu den Highlights zählen Grünlippmuschel-Kapseln, Stevia-Tabs, Q10-Kapseln und Schwarzkümmelöl-Kapseln.

Das Partnerprogramm läuft seit August 2007 über ADCELL, affiliwelt, belboon, Zanox und den Meganetzwerken adgoal und Yieldkit.

Die Vergütung hängt vom Netzwerk ab.
Bei Zanox werden nur Neukunden mit 10 EUR provisioniert. Bei allen übrigen Netzwerken erhalten Affiliates 7,5% vom Nettoverkaufswert. Ab 10 Sales steigt der Wert auf 8,5% (nicht angegeben bei ADCELL).

Die Cookielaufzeit beträgt 60 Tage und 75 Tage bei ADCELL und belboon.
Getrackt wird per Fingerprint-Tracking, Cookie und Session-Tracking.

Anmeldeprozess

Zum kraeuterhaus Partnerprogramm anmelden – hier bei affiliwelt.net

Die Anmeldung erfolgt über die Partnernetzwerke. Die Bewerbung wird bei ADCELL sofort automatisch bestätigt, ansonsten manuell nach einer Überprüfung.

Jede Partner-Website muss ein vollständiges Impressum aufweisen. Reine Linkfarmen werden nicht akzeptiert.
Nicht erlaubt sind Umfelder mit rassistischen, extremistischen, volksverhetzenden, gewaltverherrlichenden oder dazu aufrufenden, pornografisch/erotischen, diffamierenden und rechtswidrigen Inhalten. Ausgeschlossen ist Cookie Dropping und Cookie Stuffing.
Cashback Systeme können das Partnerprogramm nutzen. Incentivierter Traffic ist uneingeschränkt erlaubt.

Werbemittel 

Schöne Werbemittel zum kraeuterhaus Affiliate-Programm – hier bei ADCELL

Die Werbemittelauswahl kann sich sehen lassen, wobei sie pro Netzwerk leicht variieren.

13 Banner z.T. im Flash-Format, stehen in verschiedenen Standardgrößen bereit. Sie sind verziert mit einzelnen Produkten, Blumen, einem Glas beim Einschenken, dem Kräuterhaus-Foto, einem „zum Shop“-Button und passenden Slogans wie „meiner Gesundheit zuliebe“ und „über 100 Jahre“. Aktuelle Banner spezialisieren sich auf die Stevia Streusüße. Weitere grafische Werbemittel stehen bei Wochenangeboten, Aktionen (z.B. 3 zum Preis von 2), Neukunden-Willkommensgeschenken, Mengenrabatten und Freunschaftswerbung zur Verfügung.

Die 10 Textlinks verweisen auf unterschiedliche Zielseiten, z.B. zur Themenseite „Sonnenschutz“. Zum Teil werden Sonderangebote und ein Willkommensgeschenk angepriesen. Auch an Layer Netzwerke wird mit einem speziellen Link gedacht.

Weitere Werbemittel sind ein Logo und ein Screenshot vom Shop.

Die Produktdaten können als CSV- und XML-Datei runtergeladen werden. Die Deeplinks können auch manuell mit einem Deeplink-Generator erzeugt werden.
Die Einbindung der HTML-Codes erfolgt auf die übliche einfache Weise.

Es dürfen nur Gutscheine zur Bewerbung verwendet werden, die durch das Partnerprogramm freigegeben worden sind. Bei einem Verstoß droht der Ausschluß.

Suchmaschinenmarketing (SEM) über Google oder Bing/Yahoo und die Produktsuche ist bis auf Widerruf möglich, sofern keine Markenbegriffe und Vertipper genutzt werden.

Statistiken 

Die Netzwerke liefern ausführliche Statistiken im Partnerbereich. Hier werden einzelne Transaktionen, die Views, Clicks, sowie die bestätigten, stornierten und offenen Sales für den aktuellen Monat oder für einen frei wählbaren Zeitraum angezeigt, jedoch nicht der Inhalt des Warenkorbs.

Service

Den persönlichen Partnersupport übernimmt die Agentur interface medien aus Münster. Der Kontakt läuft über E-Mail oder Ticket-Formular auf den jeweiligen Partnernetzwerken.

Meine Test-Anfragen wurden binnen 10 Tagen (5 Werktagen) nicht beantwortet.
Bei der 100pp-Umfrage 2012 hat die Agentur Platz 49 (von 61) erreicht mit durchschnittlichen Werten für Gesamteindruck, Anfrage-Rückmeldungen, Einschränkungen und Erfüllung von Sonderwünschen.

Das Kräuterhaus selbst ist etwas aktiver. Etwa jede Woche werden Neuigkeiten des Shops oder spezielle Produkte getwittert. Die Facebookseite wird zeitgleich aktualisiert, so dass sich Partner auf diesem Wege informieren können.

Konditionsänderungen werden 7 Tage vorher per Newsletter bekanntgegeben.

Erfolge 

Belboon gibt über alle seine Partner einen guten durchschnittlichen EPC von 15,89 EUR an, wobei der beste Affiliate sogar auf 170,95 EUR kommt. Zanox kann durch die dort eingeführte Festpreis-Provision für Neukunden nur mit einem EPC von 0,53 EUR aufwarten. Der Zanox-AdRank von 0,7 (von 10) ist entsprechend gering.

Die Conversion Rate von 5,5% ist jedoch erfreulich hoch.

Die Zielgruppe sind gesundheitsbewusste Personen, die auch natürlich schön aussehen wollen. Vorwiegend handelt es sich hierbei um 40-60jährige weibliche Kunden.
Daher lohnt sich der Einsatz von Werbemitteln auf Websites, die sich vor allem an die angesprochenen Frauen wenden.

Besonders lukrativ sind die umsatzstarken Monate im Herbst und Winter nach dem Erscheinen des Jahreskatalogs.

Auszahlung 

Die Netzwerke überweisen die Beträge, sobald 25 Euro Gesamtumsatz angefallen sind. Die offenen Sales werden nach ca. 3 – 4 Wochen bestätigt.

Die Stornoquote liegt bei 20% (laut belboon).

Fazit

Der Kräuterhaus-Shop bietet Naturheilmittel und Kosmetik an. Die Website ist sehr übersichtlich und kundenfreundlich gestaltet. Die Produkte erscheinen durch die langjährige Tradition und die Ladengeschäfte seriös und wirkungsvoll. Das ist eine gute Basis für eine erfolgreiche Bewerbung.

Das Partnerprogramm überzeugt durch die Werbemittelauswahl mit Produktdaten, Gutscheinen, Secreenshots und ansehnlichen Bannern.

Der Service könnte besser werden. Partneranfragen sollten schon kurzfristig beantwortet werden.

Affiliates können sich praktisch aussuchen, ob sie die prozentuale Vergütung wählen, die jedoch relativ gering ausfällt, oder ob sie sich über Zanox anmelden und einen relativ lukrativen Festbetrag erhalten, jedoch nur für Neukunden. Erstaunlicherweise erzielt die erste Variante deutlich höhere Umsatzwerte pro Klick. Das mag daran liegen, dass recht viele Bestandskunden bestellen.

Die Conversion Rate ist hoch, doch die Stornorate ebenso. Insgesamt ergibt sich daraus, dass man die Erfolgszahlen schwer voraussehen kann. Die Bestwerte von belboon zeigen, dass es daher eher von der individuellen Entscheidung und von der Kreativität des Partners abhängig, wie erfolgreich man mit dem Partnerprogramm sein wird.

Frank Schulze, April 2013

Jetzt zum getesteten Partnerprogramm anmelden:

War dieser Testbericht hilfreich für dich? Bitte hinterlasse deine Meinung mit der Kommentarfunktion!

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Partnerprogramm-Test: kraeuterhaus.de  comments