magnify
Home Themen Affiliate-Netzwerke Netzwerk-Test crobo: Hohe Anforderungen und überdurchschnittliche Provision
formats

Netzwerk-Test crobo: Hohe Anforderungen und überdurchschnittliche Provision

Auf einen Blick:

Gaming-Netzwerk crobo

Affiliate-Netzwerk:

crobo.com

Provision:

i.d.R. zwischen 0,30 EUR und 1,85 EUR

Test-Fazit:
Das internationale Spezial-Netzwerk für Games setzt auf Qualität und filtert seine Partner bereits bei der Anmeldung aus.

Kurzbeschreibung

Das Affiliate-Netzwerk Crobo aus Berlin spezialisiert sich auf Browser- und Download-Games und mobile Game-Apps. Das Netzwerk ist seit 10 Jahren im Online Marketing tätig, davon 6 Jahre im Bereich Gaming. Crobo ist international ausgelegt und betreibt mit browsergames.de das größte europäische Browsergame-Portal. Auch in den USA, in Israel und in Singapur sind Standorte vorhanden. Das Portal kann in deutscher, englischer, französischer, italienisch, spanischer, portugiesischer, holländischer, schwedischer, polnischer, russischer, tschechischer, rumänischer, türkischer, hebräischer und chinesischer Sprache genutzt werden.

Bislang haben sich 600 Affiliates aus 167 Länder angemeldet, die sich auf Games konzentrieren. Davon sind 53% aktiv. Diese erzielen 4,9 Millionen Sales und Leads im Monat.

 Anmeldeprozess

Anmeldung beim Netzwerk crobo

Anmeldung beim Netzwerk crobo

Auf der Startseite heißt es „Es dauert keine drei Minuten und Sie sind dabei“. Das stimmt leider nicht. Erst nach fünf Tagen erhielt ich die erste Reaktion in englischer Sprache. Ich sollte fünf Fragen zu folgenden Themen beantworten: Games-Werbe-Erfahrung, Websites, Zielländer, andere laufende erfolgreiche Kampagnen und sonstige Referenzen.
Einen weiteren Tag später wurde vom deutschsprachigen Betreuer nochmals nachgefragt, auf welcher URL die Kampagnen konkret beworben werden sollen und in welcher Form.
Der Hintergrund der Recherche ist, dass Crobo nur Partner aufnimmt, die eine hohe Traffic-Qualität vorweisen können.

Partnerprogramme 

Crobo kann mit 95% aller F2P Unternehmen aufwarten. Zum Zeitpunkt des Tests konnte ich 117 Kampagnen in verschiedenen Sprachen und für diverse Länder entdecken. Darunter befinden sich Dragon City Mobile, World of Tanks, Goalunited, Wargame 1942 und Siedler. Insgesamt sollen es jedoch über 1200 Kampagnen der bekanntesten Spieleentwickler wie EA, Gameforge, UBISOFT, aeria Games oder BIGPOINT sein.

Die einzelnen Programme werden kurz beschrieben und die Einschränkungen aufgeführt. Über einen Button muss man sich noch extra anmelden. Vorher sind die möglichen Werbemittel nicht sichtbar.
Generell können jedoch sehr innovative Werbeformen genutzt werden, z.B. Leaderboards, Skyscraper, Layers, Wallpapers, Content Ads, Banner.

In einer Spalte sind die internen Rating-Punkte aufgeführt. Sie liegen zwischen 1 und 4, wobei 4 anscheinend die Bestmarke ist. Neue Programme sind über ein „Neu“ erkennbar und werden erst im Laufe der Zeit bewertet.

crobo-kampagnen

Kampagnen bei crobo

Die Provisionen bewegen sich i.d.R. zwischen 0,30 EUR und 1,85 EUR, in Einzelfällen auch höher.
Als mögliche Werbeplattformen dienen Websites mit Content, E-Mails, Suchmaschinen, soziale und andere Netzwerke, mobile Dienste und TV.

Verschiedene Werbebanner kann ich mit einem Ad Manager verwalten. In einer übersichtlichen Tabelle sind die Impressionen, Klicks, Conversion Rate und Umsätze aufgelistet, wonach ich die effektivsten Banner einbinden kann.

Statistiken

Das Netzwerk setzt auf  Real Time Reporting über Amazon Web Services EC2. Kampagnendetails und Statistiken können per API-Schnittstelle integriert werden.
Im Statistikbereich sind die gewohnten Daten einsehbar: tägliche und stündliche Berichte der Klicks und Conversations. Über Filter kann der Zeitrahmen eingeschränkt werden. Hierbei können auch User nach bestimmten Mobilfunk-Betriebssystemen ausgewählt werden.

Service

Je nach Land steht ein persönlicher Account Manager zu Verfügung. Der Kontakt per E-Mail, Support-Formular, Telefon oder Skype ist freundlich, kompetent und schnell, abgesehen vom Erstkontakt der Anmeldung. Auf Wunsch wird individueller Content erstellt.

crobo-team

Team von crobo

Auszahlung

Crobo überweist die angesammelten Provisionen erst ab 50 EUR.

Fazit

Crobo achtet bei seiner Affiliate-Auswahl sehr auf Qualität. Daher sollten Bewerber bereits ein erfolgversprechendes Projekt oder zumindest Konzept vorweisen können. Geeignet sind daher nur Affiliates, die sich auf Games spezialisiert haben.
Das ist im Grunde in Ordnung, jedoch wird das im Anmeldeprozess erst später deutlich.

Die Nutzerführung über ein kleines Menü ist recht einfach. Die Internationalität erschwert jedoch manchmal das Verständnis. Nicht immer korrekt ist die Übersetzung des Portals in deutscher Sprache, da sich ab und zu auch englische und holländische Worte dazwischen mogeln.
Nach Anmeldung bei einem Programm erscheint z.B. „Ihre Bewerbung um dieses Angebot Push anhängig ist“. Man braucht also schon etwas Fantasie oder Erfahrung, um es zu verstehen.

Die Auszahlungsgrenze ist vergleichsweise sehr hoch angelegt.

Positiv ist die Unterstützung des Supports.
Der größte Vorteil für Affiliates ist sicherlich, dass sie zentral eine große Anzahl der bekanntesten Browsergames vorfinden, darunter auch Apps. Die Provisionen liegen im Schnitt über dem sonst üblichen Niveau. Noch besser wäre es sicherlich, wenn nicht noch einzelne Anmeldungen nötig wären.

Auf den Onlineausgaben von Sat.1 und ProSieben sieht man ein Beispiel, wie die Brand-Einbindung erfolgreich gelungen ist.

Frank Schulze, Oktober 2013

Jetzt zum getesteten Affiliate-Netzwerk crobo. anmelden

War dieser Testbericht hilfreich für dich? Bitte hinterlasse deine Meinung mit der Kommentarfunktion!

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 4.0/5 (4 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Netzwerk-Test crobo: Hohe Anforderungen und überdurchschnittliche Provision  comments