magnify
Home Themen Interviews Regiondo Partnerprogramm: 10 % pro Sale für über 7.000 regionale Angebote
formats

Regiondo Partnerprogramm: 10 % pro Sale für über 7.000 regionale Angebote

Regiondo ist Freizeitportal und Online-Marktplatz für Freizeitaktivitäten in einem. Dabei werden Themen wie Sport, Kunst, Natur und Kultur, Wellness und Entspannung, sowie Lernen abgedeckt.
Das Partnerprogramm läuft exklusiv bei affilinet und bietet bis zu 10% Provision auf alle Bestellungen. 1,-€ pro erfolgreicher Newsletteranmeldung werden ebenfalls an die Publisher ausgeschüttet.
Wir sprachen mit Affiliate Marketing Manager Patrick Roth über das Partnerprogramm und die Möglichkeiten für Affiliates.

Welche sind derzeit die beliebtesten Aktivitäten der über 7.000 Freizeitangebote?

Online Marketing Manager Patrick Roth, Online Marketing Manager regiondo.de

Patrick Roth, regiondo.de

Patrick Roth: Bei uns wurde der Großteil aller Produkte mindestens einmal bestellt. Alle Kategorien unserer Seite sind deshalb auch regelmäßig im Warenkorb zu finden. Die Bestseller sind jedoch die Klassiker aus dem Erlebnisgeschenke-Segment. Hierzu gehören unter anderem Erlebnisdinner, Quad-Touren und Massagen.

Wie hoch sind der durchschnittliche Warenkorb und gibt es überhaupt Retouren?

Patrick Roth: Der durchschnittliche Warenkorb beträgt knapp 60,-€. Retouren im klassichen Sinn gibt es eigentlich keine. Aber es gibt ab und zu Leute die ihre bestellten Events nicht bezahlen oder der Veranstalter den Event absagen muss. Die daraus resultierende Storno-Rate liegt jedoch bei nur 1%.

Gibt es saisonale Schwankungen bei den Onlinekäufen?

Patrick Roth: Wir haben zwei saisonale Peaks. Zum einen der Sommer mit all seinen Aktivitäten und dann alle Erlebnisse für die Schnee benötigt wird. Aus diesem Grund sind der Frühjahr und Herbst als Übergangszeit nicht ganz so gefragt.

Das Regiondo-Team (Klick auf das Bild zur größeren Darstellung...)

Das Regiondo-Team (Klick auf das Bild zur größeren Darstellung…)

Wie sieht die Provisionsstaffel für Affiliates aus?

Patrick Roth: Affiliates steigen bei uns mit einer Standardrate von 6% ein. Jedoch gibt es bereits ab der ersten Bestellung im Vormonat ganze 8%. Publisher die sogar 10 Bestellungen im Vormonat generiert haben bekommen sogar ganze 10% auf den Warenkorbwert. Gerade jetzt können Publisher von unserem breiten Angebotsspektrum und der hohen Conversionrate profitieren.
Nachdem die meisten Nutzer eine Seite verlassen ohne etwas zu bestellen, vergüten wir auch jede Newsletteranmeldung nach DOI mit 1,-€ Provision.

Jetzt im Dezember bekommen alle Affiliates die unsere Premiumprovision von 10% auf alle Bestellungen.

Ich könnte mir vorstellen, das zufriedene Kunden wieder kaufen. Wie denkt regiondo über eine Lifetime-Vergütung?

Patrick Roth: Gerade Bestandskunden kaufen bei uns die unterschiedlichsten Produkte. Nachdem wir ganz viele unterschiedliche Anbieter bedienen, sind unsere Bestandskunden oftmals wieder Neukunden. Aus diesem Grund würde sich eine Lifetime-Vergütung aktuell noch nicht rentieren.

Welche Zielgruppe sprecht ihr mit regiondo an und in welchem Kontext sollte das Partnerprogramm eingebunden werden?

Patrick Roth: Regiondo soll sich als Anbieter von Freizeitangeboten etablieren. Dies bedeutet, dass egal ob ich Single, in einer Beziehung oder ein Familienoberhaupt bin, ich einfach nur auf www.regiondo.de gehen muss um passende Inspirationen für meine Freizeitgestaltung zu finden.
Rein inhaltlich sollte unsere regionale Aussteuerung und der Freizeitcharakter zur Geltung kommen.

Über 7.000 regionale Angebote stehen derezit zur Verfügung.

Über 7.000 regionale Angebote stehen derzeit zur Verfügung.

Welche Unterschiede gibt es zwischen regiondo und dem klassischen Portal für Erlebnisgeschenke?

Patrick Roth: Regiondo setzt sich ganz bewusst in die Nische zwischen Erlebnisgeschenke-Portalen und Ticketing-Anbietern. Wir haben auch ein umfangreiches Sortiment an Erlebnissen und bieten ebenso Tickets für Großveranstaltungen an. Bei uns geht es jedoch nicht um das Produkt, sondern um den Anlass. Und der ist Freizeit, die es zu verplanen gilt.

Können neben den Standardformaten auch Werbemittel von Affiliates selbst erstellt oder bei euch angefordert werden?

Patrick Roth: Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Standardformate bei unseren Publishern am beliebtesten sind. Wir stellen jedoch auch einen Produktdatenfeed mit umfangreichen Informationen zur Verfügung. Gerne darf sich jeder Publisher auch seine eigenen Werbemittel zusammen setzen. Nachdem hier jedoch technischen Know-How zum Thema Tracking gefragt ist, passiert dies auf eigene Verantwortung.
Unser umfangreiches Werbemittel-Sortiment beinhaltet neben vielen Logo-Größen und einem Produktdatenfeed auch eine gutstrukturierte Übersicht an Bannern mit den größten Städten und Produktkategorien. Auch Textlinks zu all unseren Kategorien bieten wir an.

Wie werden Publisher bei der Einbindung des Partnerprogramms von euch unterstützt?

Patrick Roth: Unser Affiliate-Marketing Team steht werktags von 9-18 Uhr per Mail (affiliate@regiondo.de) wie auch per Telefon (089/716 7213-00) zur Verfügung. Gerne unterstützen wir unsere Publisher sowohl bei der Anmeldung über unser Partnernetzwerk affilinet, wie auch bei der Implementation unserer Werbemittel.
Einfach melden, wir helfen gerne weiter!

Mehr Informationen zum regiondo.de Partnerprogramm auf 100partnerprogramme.de…

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 4.0/5 (4 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Regiondo Partnerprogramm: 10 % pro Sale für über 7.000 regionale Angebote  comments