magnify
Home Themen Interviews Daten.Company: 50 % Sale-Provision plus 30 % Lifetime-Vergütung
formats

Daten.Company: 50 % Sale-Provision plus 30 % Lifetime-Vergütung

Hinweis: Am 15. Oktober 2014 fand ein Affiliate-Chat zum Daten.Company-Partnerprogramm statt. Das Chat-Protokoll ist unten in den Kommentaren nachzulesen.

daten.company bietet Cloud-Hosting für Unternehmen an, sodass sich Mitarbeiter und Kunden in einem geschützten Rahmen vernetzen können.

Wie das genau funktioniert und was Publisher mit dem Affiliate-Programm verdienen können, erklärt uns Ralf Schwoebel, Vorstand Tradebit AG und Betreiber von daten.company.

Ralf Schwoebel

Ralf Schwoebel

Erkläre kurz, um was es bei dem Partnerprogramm von daten.company geht.

Ralf Schwoebel: Daten.Company bietet eine verschlüsselte Online-Festplatte mit verschiedenen Paketgrößen für Unternehmen an. Teil des Angebots sind Synchronisations-Clients wie man sie von Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive kennt.

Affiliates bietet Daten.Company 50% pro Sign-Up und 30% von den monatlichen Einnahmen an. Wir vermieten den Speicherplatz von 100 GB aufwärts für monatlich mindestens 79,- Euro und bieten unseren Affiliates eine dauerhafte Beteiligung am Erfolg der Plattform.

Als Zahlungsabwicklung und integriertes Network haben wir uns für Clickbank entschieden. Das ist für Affiliates ein grosser Vorteil, da die Zahlungen vollautomatisch gebucht werden – über Kreditkarte, Lastschrift oder Paypal.

Wie lange dauert es bis zur Freischaltung einer Affiliate-Bewerbung?

Ralf Schwoebel: Mit Clickbank geht das sofort. Wer schon einen Clickbank-Login hat, kann jetzt loslegen.

Wie hoch ist der durchschnittliche Warenkorbwert und was können Publisher bei der Bewerbung verdienen?

Ralf Schwoebel: Die meisten nehmen das „kleine“ Paket für 79 Euro im Monat (netto). Dabei verdient der Partner 38,50 Euro pro Sign-Up und monatlich 23,70 Euro.

Gibt es hinsichtlich Suchmaschinenmarketing bestimmte Einschränkungen?

Ralf Schwoebel: Nein, nur die üblichen rechtlichen Einschränkungen. Wir lehnen SPAM, Falschaussagen, etc. grundsätzlich ab und bitten davon Abstand zu nehmen!

In welchem Context sollte das Affiliate-Programm beworben werden?

Ralf Schwoebel: Das Angebot ist besonders für kleine und kleine mittelständische Unternehmen interessant.
Dies umfasst auch sensitive Bereiche wie Anwälte, Unternehmensberatungen, Werbeagenturen, die an verteilten Standorten mit sensitiven Daten umgehen. Jeder Kanal, auf dem diese potentiellen Abnehmer angesprochen werden können ist ein guter Kanal.

Welche Unterstützungsmöglichkeiten bietet ihr den Publishern an?

Ralf Schwoebel: Wir arbeiten selbst im Affiliate-Bereich – und das seit 2001. Uns sind die Techniken, Probleme und Chancen diverser Ansätze bekannt und natürlich stehen wir selbst für Fragen gerne zur Verfügung. Sei es beim SEM, Bundling, White-Label oder Social Marketing – Fragen von Partnern sind immer willkommen und wir versuchen die Wünsche und Anregungen auch auf den Webseiten zu realisieren, falls die Konversion-Rate nicht passt!

Wo ist der Standort des Cloud-Hosting Unternehmens und der Technik?

Ralf Schwoebel: Die Tradebit AG ist Betreiber der Technik und sitzt in Frankfurt am Main. Die Server stehen in Nürnberg und Falkenstein (Hetzner.de). Wir arbeiten seit 2001 mit Hetzner zusammen und bieten seitdem ein stabiles, konstant wachsendes Serverumfeld – auch für unsere anderen Angebote – an.

Ralf Schwoebel, Vorstand Tradebit AG

Ralf Schwoebel, Vorstand Tradebit AG

Auf wie viele Jahre Erfahrung im Bereich Cloud Hosting blickt ihr zurück?

Ralf Schwoebel: Wir sind seit 2005 als „Cloud Hoster“ online, zu der Zeit hiess das noch „Server Cluster“. Das Online Speicher Angebot haben wir jedoch als Service erst im September 2014 für die Öffentlichkeit freigeschaltet, da die von uns verwendete Software „ownCloud“ erst seit einiger Zeit für ein kommerzielles Angebot geeignet ist.

++

Hier geht es direkt zur Anmeldung zum Daten.Company-Affiliateprogramm…

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 5.0/5 (2 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments 

Ein Antwort

  1. avatar Karsten Windfelder

    Hier das Protokoll vom Affiliate-Chat:

    daten.company Partnerprogramm

    Mittwoch, den 15. Oktober 2014
    15:54

    Karsten Windfelder:
    So, die technikk steht…
    15:54

    Ralf Schwoebel:
    hallo!
    15:54

    Karsten Windfelder:
    Hey Ralf, auch schon da :-)
    15:55

    Ralf Schwoebel:
    Pünktlich wie die Maurer ;-)
    15:55

    Ralf Schwoebel:
    Grüss Dich, Karsten… so, alle Fenster im Hintergrund… ich bin soweit…
    15:56

    Kommentar von Oliver
    Hallo zusammen :)
    15:56

    Karsten Windfelder:
    Wir beginnen pünktlich um 16 Uhr, solang Small-Talk :-)
    15:57

    Ralf Schwoebel:
    Ok, wer ist denn schon da und woher seit Ihr so :-)?
    15:57

    Ralf Schwoebel:
    seid
    15:58

    Ralf Schwoebel:
    Karsten: nur Du siehst, wer da ist, richtig?
    15:58

    Kommentar von Mike
    Mike, Berlin!
    15:59

    Ralf Schwoebel:
    hi mike
    15:59

    Kommentar von Oliver
    *meld* Olli aus Braunschweig. :)
    15:59

    Kommentar von Steve
    Frankfurt am Main
    15:59

    Ralf Schwoebel:
    hi oliver, hi steve
    15:59

    Karsten Windfelder:
    Herzlich Willkommen zum Affiliate-Chat mit Ralf Schwöbel zum daten.company Partnerprogramm
    15:59

    Karsten Windfelder:
    Wir haben die Tage ein Interview mit Ralf geführt:
    http://blog.100partnerprogr
    16:00

    Kommentar von Martin
    test
    16:00

    Karsten Windfelder:
    Hallo Martin :-)
    16:00

    Ralf Schwoebel:
    Martin: funktioniert :-)
    16:00

    Karsten Windfelder:
    Bitte stellt eure Fragen an Ralf. Ich schalte etwas zeitverzögert frei, damit er in Ruhe antworten kann und alles übersichtlich bleibt. Seid geduldig, wenn eure Frage nicht sofort im Stream auftaucht. Direkte Antworten auf das gerade besprochene Thema schalte ich schneller frei.
    16:00

    Kommentar von Birgit
    Ich verstehe das Produkt noch nicht. Ist es ein Server für meine Website oder für die Sicherung meiner Daten?
    16:00

    Ralf Schwoebel:
    Birgit: es ist eine Synchronisations-Festplatte wie Dropbox
    16:01

    Ralf Schwoebel:
    im Prinzip der gleiche Dienst mit 2 wesentlichen Unterschieden
    16:01

    Kommentar von Birgit
    Ah ok!
    16:01

    Ralf Schwoebel:
    1.) In Deutschland verschlüsselt gehostet
    16:01

    Karsten Windfelder:
    Werde ab und zu eine kleine Umfrage einschieben…
    16:01

    Ralf Schwoebel:
    2.) Für Unternehmen konzipiert…
    16:02

    Ralf Schwoebel:
    Ich habe mir ueberlegt, dass wir fuer die Teilnehmer am Chat kostenlose Accounts mit 5 Gigabyte rausgeben…
    16:02

    Kommentar von Oliver
    Worin unterscheidet sich das Angebot daten.company gegenüber dem Strato HiDirve?
    16:03

    Karsten Windfelder:
    Wow, cool mit den 5 GB Accounts!
    16:03

    Ralf Schwoebel:
    Strato hat eine Account und Abruf Limitierung
    16:03

    Kommentar von Alex
    Die Provision ist hoch. Das freut mich als Publisher. Aber könnte es sein, dass das Produkt aus Kundensicht überteuert ist? Dann würde meine Conversion Rate leiden, falls die Kunden Preise vergleichen.
    16:04

    Ralf Schwoebel:
    Alex, naja – als Angebot gehen wir ausschliesslich an kleinere Unternehmen und versuchen hier mit Service und Betreuung zu punkten
    16:04

    Kommentar von Mike
    Vertrauen ist alles in dem Server-Geschäft. Ich bin bei US-Firmen generell vorsichtig nach den Datenskandalen. Dennoch denke ich, dass viele User sich für bekannte System entscheiden wie Dropbox etc. Frage: Welche Argumente sprechen für eine Zusammenarbeit mit dir Ralf?
    16:04

    Ralf Schwoebel:
    Wir nutzen die Mitarbeiter, die auch bei Tradebit Support machen, um etwas mehr persoenliche Betreuung zu bieten
    16:05

    Ralf Schwoebel:
    Mike: gute Marketingfrage… nicht einfach…
    16:05

    Ralf Schwoebel:
    die generellen Argumente sind deutsch, verschlüsselt und auf ownCloud aufgesetzt
    16:06

    Ralf Schwoebel:
    das mit der „ownCloud“ ist aber schon eher ein Argument fuer die Geeks
    16:06

    Kommentar von Martin
    @mike da bist du hier genauso wenig sicher. entweder gibtes backdoors, die auch den anbietern selten bekannt sind, oder „staatliche organe“ zwingen zur herausgabe – oder sehe ich das falsch?
    16:06

    Kommentar von Martin
    mit „deutschland-mail“
    16:06

    Ralf Schwoebel:
    Der Kick ist, dass wir auch Dropbox oder Google Drive einbinden koennen
    16:07

    Kommentar von Martin Frisch
    Nochmal zur Datensicherheit. Wie ist die rechtliche Situation, da steht eine AG dahinter? Wer sind die Teilhaber?
    16:07

    Ralf Schwoebel:
    Hi, die Tradebit AG wird von Dr. Stephan Hess, Martin Schädler und mir gehalten
    16:07

    Ralf Schwoebel:
    3 Teilhaber
    16:07

    Kommentar von Oliver
    Da solltest du nochmal recherchieren, Ralf. Strato hat für des Preis Eueres kleinsten Pakets 2,5 TB Speicher.
    16:07

    Kommentar von Martin
    da war ein fehler im letzten kommentar: ich sehe das argument „in deutschland“ auch bei anderen diensten, zB „deutschland mail“ – welchen unterschied macht das wirklich?
    16:08

    Ralf Schwoebel:
    mit dauerbindung, oliver
    16:09

    Kommentar von Jurg
    Habe im Interview auf 100pp gelesen, dass iihr seit 2001 Affiliate mäßig unterwegs seid. In welchen Bereichen?
    16:09

    Ralf Schwoebel:
    vertrauen hoffe ich als Person hier einbringen zu koennen… als Vorstand der Tradebit bin ich seit Jahren in der Öffentlichkeit (z.B. auch als Beirat des Wirtschaftsministeriums)…
    16:10

    Ralf Schwoebel:
    Jurg: wir betreiben z.B. in den USA die Tradebit.com seit 2004 – unser Flagschiff
    16:10

    Ralf Schwoebel:
    Mit knapp 5.000 aktiven affiliates
    16:10

    Kommentar von Jurg
    Danke, werde ich mir anschauen!
    16:10

    Ralf Schwoebel:
    wir selbst vermarkten dort auch Clickbank, RegNow, etc.
    16:11

    Kommentar von Kurt Münch
    Nur mal so: eure URL ist Spitzenklasse. Bringt mich auf ein paar Ideen für meine Projekte. xy.xompany ;-) Viel Erfolg!
    16:11

    Ralf Schwoebel:
    thx
    16:11

    Kommentar von Marcel
    Das PP läuft bei Click-Bank. Sind die zuverlässig?
    16:11

    Kommentar von Thomas
    Ja, das macht mich auch stutzig. Bin bisher nur bei den Netwoks wie zanox und affilinet. Clickbank kannte ich noch gar nicht.
    16:12

    Ralf Schwoebel:
    zum thema „kostenlose accounts“ fuer chat teilnehmer: einfach anmelden und beim bezahlen aufhoeren… mir dann eine email mit „chat affiliate“ und dem account mailen… puzzler(at)tradebit.com
    16:12

    Ralf Schwoebel:
    Clickbank ist vor ca. 2 Jahren erst in D aufgetaucht, gilt aber als das umsaetzstaerkste netzwerk in den USA
    16:13

    Kommentar von Andy
    Toll mit dem kostenloses Account für uns. So kann ich testen, was ich verkaufen soll :-)
    16:13

    Kommentar von Martin
    jo, die sind riesig^^
    16:13

    Ralf Schwoebel:
    wir haben dafuer entschieden, weil die die Zahlung ueber Paypal, Kreditkarte und Lastschrift mitanbieten
    16:13

    Karsten Windfelder:
    Guter Hinweis mit den zahlungsarten, muss ich mir auch mal näher ansehen.
    16:13

    Ralf Schwoebel:
    und die Zahlung geht direkt woechtlich zu Euch
    16:13

    Kommentar von Martin
    ralf, mir gehts nicht ums vertrauen, daran mangelt es nicht, sondern mich interessieren technische und rechtliche gegebenheiten: gibt es im großen und ganzen einen unterschied, ob die daten hier oder in übersee sind?
    16:14

    Ralf Schwoebel:
    martin: erstmal im speed… dann rechtlich: kein anbieter garantiert die verschluesselung auf der serverseite…
    16:14

    Ralf Schwoebel:
    wie im ernstfall wer und wo zu verklagen ist, weiss ich auch nicht 100% bei den amis
    16:14

    Ralf Schwoebel:
    hier der Heise Artikel zu ownCloud: http://www.heise.de/ct/ausg
    16:15

    Kommentar von Martin
    öhm…darum kümmert sich dann in zukunft TTIP, nur so als hinweis ;)
    16:15

    Kommentar von Martin
    kurze frage noch mal zum preis ganz grob: was sind denn so gängige preise bei eurer konkurrenz, also vor allem mit dem „kleinen paket“?
    16:15

    Ralf Schwoebel:
    Na, da sind Dropbox mit dem Business Paket, Google mit dem Unlimited und Microsoft OneDrive vorne dabei…
    16:16

    Kommentar von Michael
    Ab wie vielen Mitarbeitern macht das Produkt Sinn?
    16:16

    Ralf Schwoebel:
    hier denken wir, sollte das deutsche Argument ziehen… vielleicht gehen wir auch im Storage nach oben, wenn die Preise zu hart sind… aber guter Service ist das wert. Wir wollen keine Privatnutzer haben.
    16:17

    Ralf Schwoebel:
    Michael: unser kleinster Kunde hat 4 Berater, die an 4 Standorten arbeiten
    16:17

    Kommentar von Michael
    thx, Ralf
    16:17

    Kommentar von Michael
    Wenn ein Unternehmen mit daten.company arbeite, welche Funktionen bietet die cloud generell an?
    16:17

    Ralf Schwoebel:
    Die Beratung betreue ich schon laenger auch mit Webseite, etc. … schrauben viele PPTs mit 100+ MB Groesse
    16:18

    Ralf Schwoebel:
    Unser groesster Kunde (um das abzurunden) hat ca. 50 Leute an 2 Standorten… die waren es auch, die das Produkt „getriggert“ hatten…
    16:18

    Ralf Schwoebel:
    Vorher hatten die Dropbox, unverschluesselt
    16:19

    Kommentar von Mike
    dropbox
    16:19

    Ralf Schwoebel:
    Michael: wir schalten die gaengigen „Apps“ (heisst so bei ownCloud) fuer die Kunden frei
    16:20

    Ralf Schwoebel:
    Apps bei ownCloud bedeutet hier: bookmarks, Kalender, Kontakte, Remote Einbinden von Dropbox, Google Drive, etc
    16:21

    Kommentar von Martin
    https://www.dropbox.com/bus
    16:21

    Ralf Schwoebel:
    Uebrigens haben wir mit diesen ersten Kunden auch die Preise ausgetüftelt…
    16:21

    Kommentar von Martin
    antwort auf meine eigene frage, für alle mal kurz zum schauen, als referenz: http://azure.microsoft.com/
    16:21

    Kommentar von Andy
    Ich habe ein Blog in Richtung Messeausstattung. Könnte das passen als Themenumfeld?
    16:22

    Ralf Schwoebel:
    Andy: denke ja – sind ja business kunden?
    16:22

    Kommentar von Andy
    Mühsam aufgebaut über die Jahre, B2B ist nicht einfach…
    16:22

    Kommentar von Andy
    jo
    16:22

    Ralf Schwoebel:
    Andy: ja, der Einkaufskorb der Unternehmen ist ein Elfenbeinturm :-)
    16:22

    Kommentar von Andy
    CB mal an, muss leider weg jetzt die Kleine abholen vom Klavier
    16:23

    Ralf Schwoebel:
    Danke fuers Mitmachen!
    16:23

    Kommentar von Andy
    Schaue mir das PP bei CB mal an wollte ich sagen
    16:23

    Kommentar von Lea
    Wie sicher ist denn die Datensicherheit in der Cloud?
    16:24

    Ralf Schwoebel:
    Lea: wenn der Server gehackt werden wuerde, muesste der Hacker jede einzelne Datei entschluesseln. Das geht, ist aber eine weitere Hürde… 100% sicher gibt es leider nicht…
    16:24

    Kommentar von Lea
    Wie kann sich der Kunde ggf. noch absichern?
    16:24

    Ralf Schwoebel:
    Für die nächsten 12-16 Monate denke ich nicht, dass daten.company ein wirkliches Angriffsziel ist… wir sind durch unsere Shops auch recht gut geworden, was die Abwehr angeht
    16:25

    Ralf Schwoebel:
    Lea – ja, es gibt Datenverlust-Versicherungen (auch fuer affiliates), aber da muss ich jetzt selbst mal recherchieren!
    16:25

    Kommentar von Lea
    danke dir, Ralf! ich google selbst mal
    16:25

    Kommentar von Thomas
    Ich hätte gerne eine größere Auswahl an Werbemitteln. Kommen da in nächster Zeit noch welche hinzu oder kann ich selbst welche erstellen?
    16:26

    Ralf Schwoebel:
    Wer von Euch selbst gerne Server einrichtet, dem kann ich ownCloud nur ans Herz legen…
    16:26

    Ralf Schwoebel:
    Thomas: ich werde noch ein paar online stellen, aber Affiliates haben prinzipiell freie Hand…
    16:27

    Kommentar von Thomas
    prima, das gefällt mir
    16:27

    Kommentar von Thomas
    Würdet ihr auch Unterstützung geben, was Erklärungen und Beschreibungstexte zum Produkt angeht?
    16:27

    Ralf Schwoebel:
    Seit ich mit dem Affiliate Thema zu tun habe, sehe ich das eh als „Reseller“ Netzwerk und der Reseller weiss am Besten wie er seine Kunden bedienen muss. Im Prinzip sind wir als Hersteller gefordert EURE Anmerkungen zu berücksichtigen
    16:28

    Ralf Schwoebel:
    Thomas: gerne mit Links und Details
    16:28

    Kommentar von Bruno
    Welche Trackingmethoden wendet ihr an? Bzw. clickbank, weißt du das?
    16:28

    Kommentar von Bruno
    Wann erfolgt die Provisionsauszahlung?
    16:28

    Kommentar von Bruno
    Gibt es eine Mindestauszahlungsgrenze bei clickbank??
    16:28

    Ralf Schwoebel:
    Clickbank setzt einen Cookie
    16:28

    Ralf Schwoebel:
    ja, ich glaube Clickbank liegt bei $50…
    16:28

    Ralf Schwoebel:
    mom, schaue nach
    16:29

    Kommentar von Gast
    https://accounts.clickbank….
    16:30

    Kommentar von Mike
    Wie lange bleiben Kunden im Durchschnitt Kunde?
    16:30

    Ralf Schwoebel:
    $10 kann man einstellen
    16:30

    Ralf Schwoebel:
    Mike: wir sind erst seit 3 Wochen public…
    16:30

    Kommentar von Mike
    Werde ich auch vergütet, wenn der Kunde ein „Upgrade“ macht?
    16:31

    Ralf Schwoebel:
    die Kunden, die jetzt drauf sind, haben wir zum größten Teil schon Jahre vorher betreut
    16:31

    Kommentar von Mike
    Verstehe. Danke
    16:31

    Ralf Schwoebel:
    mike: jup, das ist der plan… ist noch nicht passiert, hoffe die programmierung sitzt :-)
    16:31

    Kommentar von Georg
    Wurde die Open Source Software „ownCloud“ von euch selbst entwickelt?
    16:32

    Ralf Schwoebel:
    Georg: nein… owncloud.com steckt dahinter
    16:32

    Ralf Schwoebel:
    das sind alles ehemalige SuSE Linux Leute
    16:32

    Ralf Schwoebel:
    die ich zum Teil persoenlich kenne
    16:32

    Karsten Windfelder:
    Clickbank scheint für die Publisher zunächst eine Hürde zu sein, da es relativ unbekannt ist. Schaut euch das mal an, die Seite ist auch komepltte auf deutsch.
    16:33

    Kommentar von Georg
    Wird sie auch permanent erweitert oder an Kundenbedürfnisse angepasst?
    16:33

    Ralf Schwoebel:
    ownCloud ist sehr aktiv und hat sogar plugins, wie du sie vielleicht aus wordpress kennst
    16:33

    Kommentar von Martin
    suchen übrigens noch leute hier in GER https://owncloud.com/jobs/
    16:33

    Kommentar von Martin
    ;)
    16:33

    Kommentar von Felix
    Habe ich über Clickbank auch Einblick in die Statistik? Wenn ja, welche Daten liefert sie?
    16:33

    Ralf Schwoebel:
    wir schalten aber nur die business relevanten frei. der musik player muss jetzt nicht sein ;-)
    16:34

    Karsten Windfelder:
    Hehe ;-)
    16:34

    Ralf Schwoebel:
    Felix, clickbank (CB) zeigt dir SOFORT live jeden sale an
    16:34

    Kommentar von Felix
    Ich als Publisher habe so meine Bedenken, wie ich Firmen, also B2B-Kunden, online erreichen kann. Kannst du an einem konkreten Beispiel aufzeigen, wie ich euer Partnerprogramm bewerben kann.
    16:35

    Ralf Schwoebel:
    Felix: wir machen selbst selektive Facebook werbung und haben einige Google AdWords geschaltet…
    16:35

    Kommentar von Martin
    hier noch mal für alle: https://support.clickbank.c
    16:36

    Kommentar von Felix
    AdWords will ich nicht schalten, aber per Blog plus SEO wäre gut, wie ich an B2B rankomme.
    16:36

    Ralf Schwoebel:
    versuche gerade mal einen screenshot aus FB zu machen
    16:36

    Kommentar von Martin
    windows snipping tool
    16:37

    Ralf Schwoebel:
    mac hier – mit voila
    16:37

    Karsten Windfelder:
    Snagit am Mac ;-)
    16:37

    Kommentar von Martin
    :D
    16:38

    Ralf Schwoebel:
    mom, kaempfe mit google
    16:38

    Ralf Schwoebel:
    fuer die adwords fuer felix
    16:38

    Karsten Windfelder:
    :-)
    16:39
    Ralf Schwoebel
    da laed was…
    16:40

    Kommentar von Oliver
    Wären nicht IT Systemhäuser bei einem so komplexen Produkt nicht gute Partner für Euch?
    16:40

    Ralf Schwoebel:
    wir reden hier ueber ca. 200 keywords, die in frage kommen…
    16:40

    Ralf Schwoebel:
    oliver: theoretisch ja, aber die verkaufen ihren kunden dann wohl einen server mit ownCloud
    16:40

    Kommentar von Iris
    Die Synchronisation für den Desktop kostet ja nichts. Was kostet den Kunden die ownCloud für die Synchronisation auf dem Smartphone?
    16:41

    Ralf Schwoebel:
    vielleicht sollten wir das als „big package“ auch andenken… hosting + ownCloud vorinstalliert
    16:41

    Ralf Schwoebel:
    Iris: die clients fuer iOS oder Android kosten $1
    16:41

    Kommentar von Iris
    danke!
    16:41

    Kommentar von Iris
    Und wie sieht das für Tablets aus?
    16:41

    Ralf Schwoebel:
    und werden von ownCloud.com vermarktet
    16:42

    Ralf Schwoebel:
    Iris: iPad und Android tablets gehen mit den gleichen Clients
    16:42

    Kommentar von Iris
    Und warum kostet das beides extra?
    16:42

    Ralf Schwoebel:
    Windows Tablets ganz normal mit den Desktop Clients
    16:42

    Kommentar von Iris
    ah ok
    16:42

    Ralf Schwoebel:
    Iris: das ist eine Open Source Firma, die sich die Clients bezahlen laesst… hier haben wir leider keinen Einfluss auf die Apps…
    16:43

    Karsten Windfelder:
    Ralf, zu dem Screenshot, den du hochgeladen hast. Erkläre mal für die Einsteiger hier, was man da sieht.
    16:43

    Ralf Schwoebel:
    Verstehe ich aber, wir haben selbst 1 client in den App-Stores… das nervt als Hersteller gewaltig
    16:43

    Ralf Schwoebel:
    achso: das ist eine Kampagne auf Google, bei der wir Keywords „gebucht“ haben, um das Angebot zu bewerben
    16:44

    Ralf Schwoebel:
    wenn man also bei google.de „online speicherplatz“ sucht, wird die anzeige geschaltet
    16:44

    Karsten Windfelder:
    Die blaue Grafik sind die Clicks
    16:44

    Ralf Schwoebel:
    die das Hosting-Angebot bewirbt
    16:44

    Ralf Schwoebel:
    genau… die blaue Graphik zeigt, dass wir 305 Clicks gekauft haben in den letzten 14 Tagen
    16:45

    Karsten Windfelder:
    Also ihr hattet in 2 Wochen Kosten in Höhe von 231 Euro. Wie sahen die Sales aus?
    16:45

    Ralf Schwoebel:
    3 sales… ist leider noch nicht fine tuned…
    16:45

    Ralf Schwoebel:
    ich glaube, das geht besser…
    16:45

    Ralf Schwoebel:
    leider bin ich eine Adwords Lusche :-/
    16:45

    Karsten Windfelder:
    Na, ihr habt ja erst begonnen…
    16:46

    Kommentar von Martin
    adwords crashkurs itt^^
    16:46

    Karsten Windfelder:
    Gibt es noch weitere Fragen? Ihr habt jetzt die Möglichkeit, sie an Ralf persönlich zu stellen.
    16:47

    Karsten Windfelder:
    Ansonsten gibt Ralf am besten hier noch seine Kontaktdaten bekannt, falls weitere Fragen auftauchen.
    16:47

    Ralf Schwoebel:
    wie gesagt, wer einen kostenlosen test account haben will… auch fuers bloggen, etc.: https://daten.company/anmel
    16:47

    Ralf Schwoebel:
    hier links anmelden, vor zahlung abbrechen und mich anmailen
    16:47

    Karsten Windfelder:
    Tolles Angebot, Ralf!
    16:48

    Ralf Schwoebel:
    stehe unter puzzler@tradebit.com gerne zur Verfuegung! Karsten: fuer Deine Affiliates doch immer ;-)
    16:48

    Karsten Windfelder:
    Ganz lieben Dank an alle für die aktive Beteiligung am Affiliate-Chat.
    16:48

    Karsten Windfelder:
    Das Chatprotokoll wird wie immer direkt unter dem Interview veröffentlicht.
    16:48

    Ralf Schwoebel:
    Auch von mir DANKE!
    16:48

    Kommentar von Iris
    Danke an alle, war sehr interessant
    16:48

    Kommentar von Oliver
    Danke an Karsten und Ralf. :)
    16:48

    Kommentar von Mike
    spannendes thema, thx!
    16:49

    Kommentar von Thomas
    Danke an Ralf, Karsten und alle im Chat! Schönen Abend euch!
    16:49

    Karsten Windfelder:
    Alle Infos zu neuen Affiliate-Chats auch im Newsletter:
    http://100pp.de/newsletter/

    Ihr könnt euch jetzt auch automatisch an neue Chats erinnern lassen:
    http://www.100partnerprogra

    Mal einen eigenen Chat zu einem Partnerprogramm auf 100partnerprogramme.de veranstalten? Informationen hier:
    http://100pp.de/chat/
    16:49

    Ralf Schwoebel:
    Euch auch einen schoenen abend!
    16:50

    Kommentar von Martin
    öhm, ich weiss, ist völlig offtopic, aber als schreiberling kann ich net anders, ralf: da ist ein typo auf eurer homepage: bei kalender unten rechts, „Kompatible“ sollte wohl Kompatibel sein, oder ;)?
    16:50

    Karsten Windfelder:
    Martin wieder, hahaha
    16:50

    Ralf Schwoebel:
    Arg … DANKE.
    16:50

    Ralf Schwoebel:
    gleich weg
    16:50

    Ralf Schwoebel:
    englisches problem bei mir
    16:51

    Ralf Schwoebel:
    zuviel geschreibsel auf englisch macht das deutsch kaputt :-(
    16:51

    Kommentar von Martin
    nix zu danken, kenne das probelm^^
    16:51

    Kommentar von Martin
    schönen abend noch :)

    VN:F [1.9.22_1171]
    Wertung: 0 (von 0 Bewertungen)