magnify
Home Themen Interviews Cloudtelefonie ist die Zukunft – Bei NFON profitierst Du als Affiliate von jeder vermittelten Nebenstelle
formats

Cloudtelefonie ist die Zukunft – Bei NFON profitierst Du als Affiliate von jeder vermittelten Nebenstelle

Hier direkt beim NFON-Partnerprogramm anmelden!

Herr Eberl, vielen Dank dass Sie sich die Zeit nehmen uns das Prinzip von Cloud-Telefonie zu erklären und Ihr Affiliate-Programm vorstellen. Wie funktioniert Cloud Telefonie?

Eine moderne Telefonanlage aus der Cloud ist die zukunftssichere Investition für Unternehmen aller Branchen und Größen. Bei einer Cloud-Telefonanlage haben Sie keine TK-Anlage mehr im eigenen Haus und somit keine langjährigen Wartungsverträge. Ihre Telefonanlage steht in der Cloud, d.h. Sie brauchen nur einen guten Internetanschluss.

NFON ist eine Cloud-Lösung ‚Made in Germany’ und steht für Datenschutz, Ausfallsicherheit und TÜV-zertifizierte Sprachqualität. Dank dieser Fakten sowie über 150 intelligenten Funktionen, Einfachheit, Kostenersparnis und elementaren Sicherheitsfeatures ist die NFON AG ein weltweit führender Anbieter für Cloud-Telefonanlagen.

Das heißt ganz konkret ich habe dann im Prinzip keinerlei technische Komponenten einer Telefonanlage mehr bei mir im Büro/ Unternehmen?

Nun ja, wenn wir die Endgeräte auch als technische Komponente der Telefonanlage ansehen, dann bleibt eine Komponente natürlich erhalten – sofern Sie nicht komplett auf Softphone und FMC umsteigen. Aber der Klotz verschwindet aus dem Unternehmen und damit zum Beispiel einhergehend die Probleme der Wartung und Unterbringung.

Juergen Eberl NFON

Jürgen Eberl – Manager Channel Strategy and Distribution bei NFON

Alles klar. Welche Tarife bieten Sie an und warum sollte ich mich als Unternehmen für nfon.com entscheiden?

Die wichtigste Regel ist, bei NFON zahlen Kunden lediglich die Nebenstellen, die sie auch tatsächlich nutzen. Der Kunde kann Nebenstellen hinzu- oder ausbuchen, wie es seine momentane Situation gerade verlangt.

Eine Nebenstelle beinhaltet dabei bis zu drei Endgeräte und verfügt über alle Funktionen einer leistungsstarken Telefonanlage. Zudem können Kunden jederzeit zusätzliche Leistungen up- oder downgraden, ja nach ihren aktuellen Bedürfnissen.

Die Verbreitung von Cloud Telefonie entwickelt sich rasant. Welche Zuwächse gab es in den vergangen Jahren in der Branche?

Die Business-Kommunikation befindet sich weltweit im größten Wandel ihrer Geschichte. Die Branche wächst jährlich im dreistelligen Prozentbereich und es gibt noch weiterhin viel Potenzial. Vor allem durch Abschaltung des ISDN-Netzes bis Ende 2018 stehen viele Unternehmen vor der Wahl einer neuen Telefonanlage.

Ihr bietet schon länger ein attraktives Partnerprogramm für Affiliates an. Welche Möglichkeit habe ich als Publisher, neue Kunden zu werben?

Affiliates haben insbesondere im Technik- und Telko-Bereich großes Potenzial interessierte User an uns zu vermitteln und vom Affiliate-Programm zu profitieren. Am zielgerichtetsten machen Einbindungen im B2B-Bereich Sinn. Dennoch surfen auch B2B-Entscheider und technikaffine Zielgruppen auf ganz normalen Seiten im Netz herum, auf welchen sie angesprochen werden können. Wichtig für Affiliates zu wissen ist, dass unsere Leadvergütung nur für reine B2B-Anfragen gilt, d.h. es muss sich um eine Firmen-E-Mail handeln.

Darüber hinaus profitieren Affiliates bei NFON gleich doppelt von Leads und Sales. Für jede qualifizierte Leadanfrage erhalten sie eine Leadprovision von 5€.

Im Rahmen unseres Deal des Monats bei Affiliate Deals erhalten Publisher 50% mehr, also 7,50 € pro Lead. Diese Sonderkonditionen behalten wir auch noch im Oktober bei.

Wenn aus ihrer qualifizierten Leadanfrage ein Auftrag für eine NFON Cloud-Telefonanlage resultiert, profitieren sie von unserer attraktiven Sales-Vergütung. In diesem Fall profitieren sie neben der Leadvergütung auch von 15€ pro Seat. Die Sales-Vergütung nach Seats ist nach oben hin nicht gedeckelt.

Ja, diese Aufteilung von Lead- und Sales-Provision macht auf jeden Fall Sinn. Können Sie uns einen kleinen Tipp geben, in welchem Bereich sich die Anzahl der georderten Seats (Nebenstellen) oftmals befindet?

Die NFON Cloud-Telefonanlage ist für alle Herausforderungen von Unternehmen mit 2 bis 249.000 Mitarbeitern geeignet. Aber die meisten unserer Kunden sind dem Kundensegment SME zuzuordnen.

NFON Partnerprogramm

Die Cloud-Telefonanlage von NFON eignet sich für alle Bereiche der Wirtschaft.

Für welche (Themen-)Bereiche eignet sich die Bewerbung von nfon.com?

Unsere Cloud-Telefonanlage ist für alle Bereiche der Wirtschaft und des öffentlichen Sektors geeignet. Das spiegelt sich auch in der Vielzahl unserer Kunden aus allen Bereichen wider.
Als Beispiele können wir hier Kanzleien, Handwerksbetriebe, Agenturen, Dienstleistungsbetriebe, Hotels, dezentrale Unternehmen etc. nehmen.

Ja, da ist natürlich viel Potenzial. Können Sie uns noch verraten aus welchen Business Bereichen Sie die größten Kundenzuwächse verzeichnen?

Wir wachsen in allen Bereichen sehr gut, vor allem bei dezentral aufgestellten Firmen und Firmen mit Außendienst- und Home-Office-Mitarbeitern.

Welche Werbemittel bietet ihr an?

Wir unterstützen unsere Affiliate-Partner mit den Werbemitteln, die sie brauchen, z.B. mit Bannern, Textlinks und Informationen. Sollte ein Affiliate den Wunsch nach individuelleren Werbemitteln haben, freuen wir uns immer über Anfragen und versuchen gemeinsam passende Werbemittel zu entwickeln.

NFON Banner

Ein Banner des NFON-Partnerprogramms

Ist SEM erlaubt bzw. welche Einschränkungen gibt es für das Partnerprogramm diesbezüglich?

Die Bewerbung mit SEM ist grundsätzlich erlaubt, allerdings gibt es kleinere Einschränkungen. So dürfen z.B. keine Suchbegriffe in Kombination mit NFON, oder jeglichen Falschreibweisen von NFON, oder Gutschein geschalten werden. Für SEA-Profis verwenden wir hier die Formulierung, dass der Brand NFON und jegliche Falschschreibweisen negativ brand match gebucht werden müssen.

Mit welchem Netzwerk arbeitet ihr zusammen?

Unser Partnerprogramm finden Interessierte exklusiv auf Affilinet.

Welche Veränderungen stehen für das Affiliate-Programm und für NFON generell für 2016 auf der Agenda?

Die Hersteller traditioneller Anlagen kämpfen allesamt um das Überleben und haben teils auch schon ausgedient. Unsere Cloud-Telefonanlage ist die Zukunft. Auch wenn wir nicht das erste Affiliate-Programm im Bereich der Cloud-Telefonie bzw. im B2B-Bereich sind, können wir nur allen Affiliates den Tipp geben, die Chancen in der Affiliate-Bewerbung von unserem Affiliate-Programm zu nutzen und Marktumwälzungen in diesem Markt nicht zu verschlafen.

Wir vertrauen unseren Partnern. So sehr, dass wir ausschließlich auf den indirekten Vertriebsweg bauen! Das bedeutet natürlich, dass wir den indirekten Vertriebsweg noch mehr stärken werden durch besondere Aktionen und individuelle Provisionsmodelle.

Vielen Dank für das Interview. An wen wende ich mich als Affiliate bei Fragen und Wünschen zum Partnerprogramm?

Bei Fragen und Wünschen zum Affiliate-Partnerprogramm ist die erste Ansprechperson Melford Pittard. Zu erreichen ist er unter der E-Mail: nfon@tradeers.de und telefonisch unter der 0208 – 37739 133.

Hier direkt beim NFON-Partnerprogramm anmelden!

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Cloudtelefonie ist die Zukunft – Bei NFON profitierst Du als Affiliate von jeder vermittelten Nebenstelle  comments