magnify
Home Themen Affiliate-Netzwerke „Smarte Ergebnisse im Onlinemarketing“ – Tradedoubler geht mit neuer Strategie an den Markt
formats

„Smarte Ergebnisse im Onlinemarketing“ – Tradedoubler geht mit neuer Strategie an den Markt

Hier gibt es Infos zum Tradedoubler-Netzwerk

Als internationales Performance-Marketing-Unternehmen ist Tradedoubler für seine Publisher kontinuierlich auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Affiliate Marketing noch gewinnbringender zu gestalten. Auf der diesjährigen dmexco in Köln hat der Anbieter für Onlinemarketing nun eine neue Strategie vorgestellt. Der Fokus soll dabei immer mehr auf das Thema Daten und deren Anschlussfähigkeit gelegt werden.
 

Tradedoubler hat seinen Sitz in Schweden. In welchen Ländern seid Ihr als Affiliate-Netzwerk vertreten und welchen Stellenwert nimmt der deutsche Markt ein?

Tradedoubler ist neben Deutschland und unserem Heimatmarkt Schweden in Belgien, Brasilien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, der Schweiz und Spanien vertreten. Deutschland ist nach Großbritannien der größte Onlinemarkt in Europa und die größte Gesamtwirtschaft.

Der Stellenwert und das Potential für unsere Kunden ist daher enorm – sowohl für Kunden aus Deutschland, als auch für unsere internationalen Kunden, die hier Fuß fassen wollen. Da ich zudem aus Deutschland komme, liegt mir der Markt natürlich auch persönlich sehr am Herzen.

Tradedoubler

Tradedoubler Startseite


 

Gibt es besondere Themenschwerpunkte und welche sind dies in Deutschland?

Deutschland nimmt in vielerlei Hinsicht eine Vorreiterrolle in Europa ein – so zum Beispiel auch beim Datenschutz und beim technischen Fortschritt unserer Branche. Unsere Kunden sind auf einem hohen Kenntnisstand was die hiesigen Möglichkeiten betrifft und zurecht anspruchsvoll, sodass wir die Zusammenarbeit und das Feedback in Deutschland als Benchmark für unsere globale Entwicklung nehmen.
 

Tradedoubler hat auf der dmexco eine neue Strategie vorgestellt. Stellt diese bitte einmal kurz vor?

Wir haben auf der diesjährigen dmexco eine neue Technologieplattform für die ganzheitliche Erfassung und Analyse von Customer Journey-Daten vorgestellt. Mit ihrer Hilfe können Online-Marketer ihre Werbekampagnen gezielt dort ausspielen, wo die Kaufbereitschaft der Verbraucher am höchsten ist. Werbungtreibende erhalten umfassende Erkenntnisse über das Online-Kaufverhalten und können ihre Kampagnen entsprechend optimieren.

Mit dieser neuen Technologieplattform adressieren wir die drängendsten Herausforderungen im Digitalmarketing, nämlich das hohe Tempo der technischen Entwicklung und das sich dynamisch verändernde Verbraucherverhalten im Netz. Die Plattform ist dabei mit allen programmatischen Medienquellen und Supply Side Plattformen europaweit verknüpft.

Matthias Stadelmeyer

Matthias Stadelmeyer, CEO von Tradedoubler


Hinzu kommt unser eigenes Publisher-Netzwerk, das über 180.000 aktive Webseiten umfasst. Die Plattform sammelt und speichert eigene First Party-Daten, die dann mit Second und Third Party-Daten in der Data Management Plattform angereichert werden. Damit setzen wir den Anfang des Jahres verkündeten Strategiewechsel in die Tat um und entwickeln uns mehr und mehr zu einem Technologieanbieter für datengetriebenes Marketing.
 

Was bedeutet dies für Eure Kunden? Was wird sich ändern?

Wir bieten unseren Kunden denselben Service und dieselben Dienstleistungen wie bisher, gehen aber jetzt noch einen Schritt weiter. Unsere neue Lösung hilft ihnen, die Komplexität des Onlinemarketings zu reduzieren und die richtige Werbung zur richtigen Zeit, auf dem richtigen Gerät an die richtige Person auszuspielen. Für unsere Kunden bedeutet das weniger Streuverluste, bessere Konversionsraten und in der Folge ein höherer Return on Invest.

Den Kern unserer neuen Plattform bildet dabei unser Business Intelligence-Tool ADAPT. Hier können unsere Kunden beliebige Metriken und Erfolgskennzahlen eingeben – seien es nun Sales, Leads, Klicks oder Impressions – und ihre Daten dann im Detail analysieren, um gezieltere Performance-Marketing-Kampagnen über zahlreiche hoch-qualitative Kanäle hinweg auszuspielen. ADAPT verfolgt dafür laufend mehrere Millionen Customer Journeys, um dynamische und personalisierte Onlinewerbung zu ermöglichen.

tradedoubler adapt tool

Vorstellung des Daten-Visualisierungstools ADAPT von Tradedoubler

Mit Hilfe dieser User Journey-Daten können unsere Kunden sehr präzise ermitteln, wie ihre Zielgruppen verschiedene Kanäle und Webseiten nutzen, um Produkte zu recherchieren und zu kaufen. Diese Analysen sind über verschiedene Kanäle, Kategorien und Publishersegmente hinweg bis hin zu einzelnen Webseiten möglich.
 

Warum habt Ihr das Gefühl, dass es Zeit wurde, die Ausrichtung von Tradedoubler zu überarbeiten?

Es ist mittlerweile doch so, dass smarte Ergebnisse im Onlinemarketing zu erzielen, eine echte Herausforderung geworden ist. Werbungtreibende müssen stets den Überblick über zunehmend vernetzte Plattformen und Technologien behalten, die das digitale Ökosystem heute ausmachen.

Wir wollten unseren Kunden den nötigen Grad an Präzision mit unserem Tracking bieten, der letztlich einen echten Unterschied ausmacht, einen wirklichen ‚Game Changer’.

Es war unserer Meinung nach an der Zeit, die Komplexität aus dem Onlinemarketing zu nehmen und sich wieder auf den Kern – nämlich richtig gute Ergebnisse – konzentrieren zu können. Das ist jetzt möglich mit dem umfassenden und greifbaren Bild aller Customer Journeys bis zum Kauf.

 

Welche Rolle wird Affiliate Marketing in Zukunft einnehmen – bei Tradedoubler aber auch im Markt?

Die Branche ist ja schon seit einigen Jahren im Wandel. „Affiliate in der Krise“ lesen wir bereits seit drei Jahren regelmäßig in der Fachpresse. Konsolidierung, und zwar auch bei den Publishern, der Umgang mit Cross Channel, nicht trackbarer Umsatz, aber auch Intransparenz und ein Ausruhen auf teils viel zu hohen Margen haben die Disziplin in Verruf, aber auch in Schieflage gebracht. Viele dieser Themen sind wir bei Tradedoubler in den vergangenen Jahren schon erfolgreich angegangen, andere haben wir mit unserer neuen Strategie adressiert.

Affiliate Marketing als Teils des Performance Marketing wird es weiterhin geben – auch bei uns – aber das Gesicht der Disziplin wird sich ändern. Sowohl im Hinblick auf die Usability als auch die Möglichkeiten der technischen Plattformen muss sich was tun. Außerdem muss die Branche sich mehr als Servicepartner verstehen und dem Kunden eine Beratungsqualität bieten, die er selbst nur schwer erreichen kann. Das erreichen wir mit unserer neuen Plattform, die gleichzeitig dem Cross Channel-Gedanken gerecht wird.
 

Wie werdet Ihr die neue Ausrichtung in den nächsten Monaten mit Leben füllen?

Die ersten Schritte auf einem natürlich etwas längeren Weg haben wir mit dem Launch von ADAPT, der Akquisition von Adnologies Anfang des Jahres und dem Plattformlaunch auf der dmexco getan. Zusätzlich zur neuen Plattform haben wir mit „Cookieless Tracking“, mit dem Marketer den Erfolg ihrer Kampagne auch ohne gesetzte Cookies messen können, auch bereits das nächste Element an den Start gebracht. Denn geblockte Cookies haben zur Folge, dass Nutzeraktivitäten nicht nachzuvollziehen sind und Marketer daher nicht wissen, welche Maßnahmen den Umsatz angekurbelt haben. Dies wiederum bedeutet, dass der Publisher keine Provision erhält.

Dank Cookieless Tracking haben Marketer nun auch ohne Cookies einen datenschutzkonformen Überblick über die gesamte Online Journey.

Anfang nächsten Jahres wird mit einem kanalübergreifenden Tracking-Modul auch das Tracking über verschiedene Endgeräte wie Smartphone, Tablet und Desktop hinweg möglich sein.

Weitere Verbesserungen werden zudem über Display- und Text-Link- Advertising hinaus auch Mobile-, Search-, Social- und E-Mail-Kanäle in die Technologieplattform integrieren.

Hier gibt es Infos zum Tradedoubler-Netzwerk

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 4.4/5 (7 Bewertungen)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für „Smarte Ergebnisse im Onlinemarketing“ – Tradedoubler geht mit neuer Strategie an den Markt  comments