magnify
Home Themen Affiliate-Netzwerke Sasnovskis wird neuer Geschäftsführer der DACH-Region bei Webgains
formats

Sasnovskis wird neuer Geschäftsführer der DACH-Region bei Webgains

Ausgestellt am 24. Juli 2017 von in Affiliate-Netzwerke

Sasnovskis übernimmt

Das Affiliate-Netzwerk wird sich zukünftig die Fähigkeiten von Andreas Sasnovskis zu Nutzen machen, welcher bereits seit zehn Jahren bei Webgains tätig ist und nun die Geschäftsführung der DACH-Region übernimmt. Mit Sasnovskis belegt jemand den Posten, der über jahrelange Erfahrung im Affiliate-Marketing verfügt und am Aufbau von Webgains maßgeblich beteiligt war.

„Wir freuen uns sehr, die Position intern zu besetzen und sind überzeugt, dass Andreas Sasnovskis mit seinen Erfahrungen im Unternehmen sowie im Affiliate-Markt maßgeblich dazu beiträgt, Webgains zu einem der wachstumsstärksten Affiliate-Netzwerk voranzutreiben“, sagt Dr. Jens Körner, CEO der ad pepper media Gruppe, zu welcher auch Webgains gehört, zu der Neubesetzung dieser Position.

Das Webgains-Team werde nun sukzessive aufgebaut und seinen „kontinuierlichen Wachstumskurz“ weiterverfolgen, so Sasnovskis. Dazu beitragen soll nun auch die Zusammenarbeit mit IBM Watson, welche im späteren Verlauf des Sommers von Statten gehen soll. Sasnovskis dazu: „Mit Spannung erwarten wir darüber hinaus den Launch bahnbrechender Technologien für den Affiliate-Markt im Zuge unserer AI-Kooperation mit IBM Watson […], wovon wir uns einen erheblichen Push erwarten“

Berechtigter Optimismus

Grund zur Freude liefern, neben der erfolgreichen Neubesetzung der Führung, auch die Quartalszahlen, wonach Webgains währungsbereinigt um 24 % wuchs. Körner selbst sagte dazu:

„Wir erwarten, dass die Budgets im digitalen Advertising im gerade begonnenen zweiten Halbjahr weiter ansteigen. Schon jetzt bereiten wir uns auf die Hauptumsatzmonate im vierten Quartal vor. Wie wollen unsere Marktposition in jedem unserer Geschäftsbereiche weiter etablieren – so investiert Webgains zusammen mit IBM Watson beispielsweise in Künstliche Intelligenz (KI) und ad agents positioniert sich mit Amazon Marketing sowie mit Data Science Projekten. Da die Gruppe schuldenfrei ist und über ausreichend Liquidität verfügt, können wir darüber hinaus die Marktentwicklung innerhalb der Branche bei Bedarf aktiv mitgestalten“.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
Wertung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Danke für´s Teilen :-)Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Sasnovskis wird neuer Geschäftsführer der DACH-Region bei Webgains  comments