magnify
Home Articles posted by Martin Bahls (Page 4)
formats

Hamburger Menus and you – Google wertet in Zukunft auch “hidden content”

Die Ankündigung, dass Google in Zukunft auch Content, welcher hinter Menus und Tabs “versteckt” ist, in das Ranking einfließen lassen wird, ist eine der wichtigsten News der letzten Wochen.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Hamburger Menus and you – Google wertet in Zukunft auch “hidden content”  comments 
formats

Mobile First Index – Was bedeutet das in der Praxis?

Als Google vor einiger Zeit ankündigte, den Index zukünftig nach “Mobile first” auszurichten, war nicht ganz klar, was das bedeuten würde – mittlerweile wissen wir mehr.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Mobile First Index – Was bedeutet das in der Praxis?  comments 
formats

Black Friday 2016 – über 1 Milliarde Euro Umsatz erwartet

In zwei Wochen ist es mal wieder soweit: Der “schwarze” Freitag steht an und Retailer, online wie offline, bereiten sich auf die gewaltigen Kundenströme vor, die dieses Jahr bis zu 1 Milliarde Euro Umsatz bringen könnten.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Black Friday 2016 – über 1 Milliarde Euro Umsatz erwartet  comments 
formats

Mobiler Traffic überholt Desktop im weltweiten Vergleich

Im Oktober 2016 wurde endlich ein Punkt erreicht, den viele schon seit Jahren vorhergesagt hatten: Mobiler Traffic überholte Desktop im weltweiten Vergleich erstmals. Über 51% aller Klicks kamen von Smartphones und Tablets. Die Analysten von StatCounter haben kürzlich eine PM veröffentlicht, die belegt, dass im Oktober der weltweite Traffic von mobilen Endgeräten erstmals den von

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Mobiler Traffic überholt Desktop im weltweiten Vergleich  comments 
formats

Google AMP schlecht für Advertiser?

Die “Accelerated Mobile Pages” sind zwar schnell, doch scheinen diverse Publisher und Advertiser deutliche Rückgänge bei der Monetarisierung festzustellen. Eine Umfrage des Wall Street Journal hat kürzlich festgestellt, dass AMP nicht unbedingt hält, was es ursprünglich versprach – Google sieht das anders.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Google AMP schlecht für Advertiser?  comments 
formats

Mit diesen Local SEO Maßnahmen verbesserst Du Deine Rankings

Seit dem Erscheinen des ursprünglichen Artikels Anfang des letzten Jahres hat sich bei Google einiges verändert. Besonders der Bereich “Local SEO” hat gleich eine ganze Reihe massiver Verschiebungen mitgemacht, weshalb einige der angesprochenen Punkte gar nicht bzw. nicht mehr vollständig korrekt sind. Diese Version berücksichtigt “Pigeon”, “Possum” und die letzten “Penguin” Updates, auch wenn letztere

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments 
formats

Penguin 4.0 Rückblick – was ist passiert?

Als nach über 700 Tagen Wartezeit vor gut zwei Wochen das neueste Penguin-Update aus dem Hause Google endlich in den Live-Betrieb entlassen wurde, entsprachen die Auswirkungen nicht unbedingt den hohen Erwartungen mancher SEOs. Vorgeschichte: Die letzte Version des Algorithmus´, der vor allem die Qualität des Linkprofils einer Seite bewertet, hatte bei einigen Domains, deren SEO

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Penguin 4.0 Rückblick – was ist passiert?  comments 
formats

Twitter Moments jetzt für alle User (feat. Penguin)

Den Bereich “Moments” gibt es bei Twitter schon etwas länger, allerdings wurde diese Content Curation längst nicht so gut angenommen, wie anfangs erhofft. Ob dies mit der hohen Zahl an werbefinanzierten “Stories” zusammenhängt, oder mit der Tatsache, dass der Tab auf Mobilgeräten erst nach einem Swipe angezeigt wird, sei einmal dahingestellt. Seit letzter Woche steht

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Twitter Moments jetzt für alle User (feat. Penguin)  comments 
formats

TradeTracker stellt neues Conversion Tracking Tool vor

Die “Analyse der Customer Journey”, wie es so schön heisst, ist seit einigen Jahren einer der Kernpunkte jeder Diskussion zum Thema “Performance Marketing”. Eine angemessene und vor allem “gerechte” Provisionsstruktur, die Beiträge (Klicks, Views, Gutscheine, Warenkörbe) aller Publisher zur letztendlich erfolgten Conversion berücksichtigt, ist das langfristige Ziel aller Beteiligten. Jahrelang war, unabhängig von Branchen oder

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für TradeTracker stellt neues Conversion Tracking Tool vor  comments 
formats

Penguin 4 – Update vollständig ausgerollt (und warum es so lange dauert)

Kurz vor dem Wochenende war es nach fast zwei Jahren Wartezeit endlich soweit: Google bestätigte des Ausrollen des neuesten Penguin-Updates. Oder, genauer: Google bestätigte, dass Penguin nun ein fortlaufender Prozess ist, der in Echtzeit aktualisiert wird – und es daher, genau wie bei den anderen Updates bereits geschehen, keine konkreten Ankündigungen mehr über einzelne Aktualisierungen

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Penguin 4 – Update vollständig ausgerollt (und warum es so lange dauert)  comments