magnify
formats

Das leise Sterben von Convent Kredit und CLP – oder wie man dort Affiliates behandelt

Am Freitag letzter Woche wurden Partner der Kredit-Partnerprogramme Convent und CLP auf jeweils eine wichtige Mail vorbereitet, die am Montag eintreffen sollte. Viele dachten sicherlich an eine Erhöhung der Provisionen, haben doch die beiden Partnerprogramme in Sachen Attraktivität der Konditionen und Partnersupport schon lange nicht mehr die Nase vorne im Markt. Am Montag folgte dann

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
8 Comments  comments 
formats

T-Online-Tochter plant Affiliate-Netzwerk für Juni 2006

Na, da wird sich der Wettbewerb freuen. Laut einer Meldung in der heutigen Ausgabe von „Werben & Verkaufen“ plant Interactive Media, eine 100%ige Tochter von T-Online den Einstieg ins Affiliate Marketing. Die Konkurrenz unter affilinet, Zanox, CJ und Co. wird also noch größer. Mit T-Online im Rücken traue ich InteractiveMedia einen guten Start zu. Hier

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
2 Comments  comments 
formats

Neue AdSense-Alternative?: Self-Optimizing-Links (beta)

Wohl seit heute (oder gestern war es mir noch nicht aufgefallen) bietet Amazon ähnlich der „Ebay Relevance Ads“ eine Anzeigenauslieferung, die sich je nach Thema des Textes auf der Website automatisch anpasst. Ich habe den Code mal probeweise eingebaut und schon nach wenigen Minuten wurden ohne mein Zutun passende Bücher in den Anzeigen angeboten. Der

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
4 Comments  comments 
formats

Warum es so wichtig ist, dass Affiliates für das Thema ihrer Website brennen

Das Thema der Website muss dem Affiliate persönlich liegen. Warum ist das so wichtig? Weil er die größten Chancen hat, wenn er voll und ganz hinter dem Thema steht. Weil es ihm dann Spaß machen wird, immer und immer tiefer in das Thema einzusteigen. Um eine Website in den Suchmaschinen nach vorne zu bringen ist

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Warum es so wichtig ist, dass Affiliates für das Thema ihrer Website brennen  comments 
formats

Warum sind nur 3 – 5 % der Affiliates erfolgreich?

In amerikanischen Quellen wird immer wieder erwähnt, dass nur die wenigsten Affiliates letztendlich erfolgreich mit Partnerprogrammen Geld verdienen. Je nach Studie wird mal von 3 %, mal von 5 % aller Affiliates gesprochen, die wahrscheinlich genau die hier erwähnten typischen Fehler nicht machen. „Geld verdienen mit Partnerprogrammen“ hat nichts mit „schnell reich werden“ zu tun.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Warum sind nur 3 – 5 % der Affiliates erfolgreich?  comments 
formats

Welche typischen Fehler viele Affiliates machen

Statistiken der Merchants und Netzwerke besagen: „Ein Großteil der Affiliates ist erfolglos!“. Sogar mehr, als das Paretoprinzip (80/20-Regel) erwarten lässt. So berichtete mir diese Woche ein Affiliate-Manager eines großen deutschen Netzwerks, dass 3 % der dort eingeschriebenen Affiliates 86 % des Gesamtumsatzes erwirtschaften. Ich habe hier einmal zusammengetragen, was Affiliates so alles falsch mache können:

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Welche typischen Fehler viele Affiliates machen  comments 
formats

AdWare, 180solutions und die Gefahr für Affiliates und Merchants

Ben Edelman Ben Edelman beschäftigt sich seit 2002 mit Spyware und hat die Auswirkungen auf Affiliate Marketing wissenschaftlich untersucht. Er hat mir gestattet, Teile seiner Erkenntnisse über AdWare ins Deutsche zu übersetzen und auf 100partnerprogramme.de zu veröffentlichen. Hier ein kleiner Einführungsartikel zum Thema „AdWare, 180solutions und die Gefahr für Affiliates & Merchants„…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für AdWare, 180solutions und die Gefahr für Affiliates und Merchants  comments 
formats

E-Mail statt RSS-Feed – gibt es dafür eine Zielgruppe?

Ich schätze sehr die Vorzüge von RSS, bekomme aber immer wieder E-Mails von Einsteigern, die beim Thema RSS überfordert sind. Habe jetzt probeweise mal den Feedburner-Service „Email Subscriptions“ für meine Feeds angeboten. Bin mal gespannt, ob die Sache als Alternative angenommen wird. Werden die Abonnenten eigentlich in der Feedburner-Statistik getrackt?

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für E-Mail statt RSS-Feed – gibt es dafür eine Zielgruppe?  comments 
formats

Workshop – Geld verdienen im Internet mit Partnerprogrammen – startet am Montag

Bin gerade an den letzten Vorbereitungen für den 10-tägigen Online-Workshop für Affiliate-Marketing-Einsteiger. Der Kurs wird in einem virtuellen Klassenzimmer mit kleinem Forum stattfinden und ich bin sehr gespannt auf die Leute, die sich angemeldet haben. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30. Vorgestern ist noch ein Teilnehmer abgesprungen und nun sind für Kurzentschlossene noch zwei Plätze frei.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Workshop – Geld verdienen im Internet mit Partnerprogrammen – startet am Montag  comments 
formats

2006: Das Jahr der Affiliate-Wettbewerbe

Nach 1. Partnerliga, Affilinet-Pokal, WM-Gewinnspiel, Affiliate-Cup etc. startet heute die Ebrosia WeinMasters 2006. Ein weiterer Wettbewerb für Affiliates mit ansehnlichen Preisen. Nur – verzetteln können sich die Affiliates auch nicht. Gute Affiliates sind in der Regel ohnehin schon in „ihren“ Partnerprogrammen engagiert. Und die starken Affiliates haben meist nur eine oder wenige Websites zu einem

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 2006: Das Jahr der Affiliate-Wettbewerbe  comments